So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3054
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich habe 2005 einen Ausländer geheiratet...mich 2005 selbst

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe 2005 einen Ausländer geheiratet...mich im November 2005 selbst angezeigt wegen scheinehe und aber die Ehe in Deutschland eintragen lassen. Jetzt komme ich nicht mehr raus. Bin im Kosovo schon seit ca.6 oder 7 Jahren geschieden und der Mann lebt ebenfalls in Deutschland mit seiner Frau und Kindern. Wie kann ich die Ehe austragen lassen in Deutschland
Fachassistent(in): Gibt es gemeinsame Kinder oder Eigentum?
Fragesteller(in): Nein...es wurde nie eine Ehe vollzogen. Er blieb im Kosovo durch meine Selbstanzeige
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ehm...momentan nicht

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Haben Sie die Ehe in Deutschland nachbeurkunden lassen?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja...leider..habe sie eintragen lassen im Standesamt schwaigern. Und genau das ist das Problem jetzt. Da ich im Kosovo schon lange geschieden bin
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Wie geht es jetzt weiter?

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte teilen Sie mir ergänzend mit: Wurde die Ehe in Kosovo wirklich geschieden? Oder wurde diese (rückwirkend) annulliert?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Also...ich weiss leider nicht ob sie annulliert oder geschieden wurde,da ich nicht dabei war. Jemand hat vor Ort für mich gehandelt. Habe hier in Heilbronn bei einem Notar etwas dafür unterschrieben. Ich weiss es nicht...habe auch absolut keinen Kontakt mit dieser Familie.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Im Falle einer Scheidung können Sie diese in Deutschland anerkennen lassen. Zuständig hierfür ist die entsprechende Landesjustizbehörde. Nach einer entsprechenden Anerkennungsentscheidung können Sie die Scheidung auch in das deutsche Eheregister eintragen lassen. Sodann gilt die Ehe auch für den deutschen Rechtskreis als geschieden.

Den Antrag sollten Sie über einen Antrag stellen. Ich empfehle Ihnen hierfür die Beauftragung eines Anwaltes mit Schwerpunkt Familienrecht vor Ort.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich habe aber absolut nix in der Hand...ein scheidungurteil vom Kosovo....um beweisen zu können das ich tatsächlich geschieden bin von dem mann

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Falls Sie noch eine konkrete Rückfrage haben, stellen Sie diese gern.

Andernfalls bitte ich um Bewertungsabgabe.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Wie kann ich die Scheidung anerkennen lassen ohne scheidungsurteil in der Hand zu haben?

Wie bereits mitgeteilt, beauftragen Sie am besten einen Anwalt mit Schwerpunkt Familienrecht.

Wenn Sie das Scheidungsurteil nicht zur Hand haben, so kann der Anwalt das Scheidungsurteil beim Familiengericht in Kosovo anfordern. Sodann lässt sich die Scheidung auch in Deutschland anerkennen.

Bitte abschließend noch bewerten. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.