So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 37072
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wohne zur miete mit eingetragener Gartennutzung von ca 40m²

Diese Antwort wurde bewertet:

Wohne zur miete mit eingetragener Gartennutzung von ca 40m²
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): vor 15 Jahren in der laufe der zeit durften wir und den ganzen Garten nutzen und haben uns ihn schön gemacht mit Pool Sauna Grillfläche Gerätehaus usw immer mit nachfrage des Vermieters
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): jetz sollich eine Vereinbarung unterschreiben das wenn er es wieder nutzen will ich rückbau betreiben soll aber keine angaben was oder wann habe ca 15000€ inwestiert darf er das so regeln

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Diese Vereinbarung müssen Sie keinesfalls unterschreiben. Hier will Ihr Vermietre den Mietvertrag zu Ihren Lasten ändern. So wie Sie mir die Vereinbarung im Mietvertrag schildern haben Sie das alleinige Nutzungsrecht am Garten, welches erst mit dem Ende des Mietvertrages endet. Bis dahin kann und darf der Vermieter werder den Gartenanteil nutzen noch den Rückbau verlangen.

Sie sollten daher die Vereinbarung in keinem Falle unterschreiben.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ist das auch so wenn er im Mietvertrag nur die 40m² stehen und ich für den rest nur eine mündliche aussage habe

.