So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11481
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben

Kundenfrage

Guten Tag,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): ich bin seit 31. August 2006 in Rente und bin bei der AOK freiwillig versichert. Meine Frage kann ich zur KVdR wechseln. Ich beziehe mich auf einen Artikel in der SZ vom heutigen Tag " Die Krankenversicherung der Rentner "
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mein Wohnort ist Sulzbach im Saarland
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn der Grund, dass Sie freiwillig versichert sind ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich war privat versichert zurück in die gesetzliche war nur möglich sich freiwillig zu versichern (AOK) das ganze liegt ca.25 Jahre zurück
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Fragesteller,
was war denn der Grund? Hatten Sie zuviel verdient?
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein die monatliche Belastung der privaten Versicherungs - Beiträge waren zu hoch.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Um als Renter in die Pflichtversicherung der Rentner zu kommen muss folgende Voraussetzung vorliegen: Sie müssen in der zweiten Hälfte Ihrer Erwerbszeit zu 90 % Pflicht oder freiwillig gesetzlich versichert gewesen sein. Zusätzlich werden für jedes Kind noch 3 jahre "extra" angerechnet.

Erfüllen Sie die Voraussetzungen besteht eine Pflichtversicherung in der Versicherung der Rentner.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie zu der Ihnen erteilten Antwort noch Nachfragen ? Bitte geben Sie zumindest eine kurze Rückmeldung. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Alles klar keine weiteren Fragen. Besten Dank!
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass