So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3070
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich bin im offenen Vollzug Und habe in 3 Monaten 2/3 Aber

Kundenfrage

Ich bin im offenen Vollzug Und habe in 3 Monaten 2/3 Aber ich habe 8Disziplinarverfahren , wegen so dumme Sachen bekommen
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich mache eine Ausbildung in Bochum langdreer
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Folgendes mein 2/3 ist auf Kippe , bzw ich möchte nach der Ausbildung entlassen werden , aber ich hab 8 Disziplinarverfahren wegen so unnötigen Sachen .
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was denken sie wegen den Disziplinarverfahren?
Wird das ein Problem sein ?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Bitte teilen Sie mir konkret mit, was die jeweiligen Gründe für die Disziplinarverfahren sind und ob diese Gründe berechtigt sind.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also 1- Ich hatte mich mit meinem Meister gestritten , und er hat mich permanent angeschrien, darauf hin sagte ich schreien sie mich nicht an sie sind nicht mein Vater !2- Handy3 Handy4 - weil ich keine Maske angeblich auf hatte (Corona )5- Einer hatte meine Jacke an und da war sein Ausweis drin und meine Jacke war in meinem haftraum
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
6- wieder Handy
7- weil ich nicht zum Unterricht erschienen bin8- weil ich zu früh bei der Zahlstelle war , da ich noch kein Feierabend hatte
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Da kommt schon relativ viel zusammen, sodass Sie davon ausgehen müssen, dass es hier zum Problem kommt.

Obwohl es für sich genommen sehr einfache Verstöße sind, ist die Häufung das Problem.

Ich gehe davon aus, dass Sie zu recht davon ausgehen, dass "Ihr 2/3" auf der "Kippe" steht.

Ich bedaure.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Aber ich mache ja eine Lehre , ich bin auch seit 2 Jahren schon im offenen Vollzug
Das wäre doch ein Plus und ich zahle ja die ganzen Sachen zurück
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Das ist richtig, das spräche für Sie. Gleichwohl spricht eben auch die relativ hohe Zahl von acht Disziplinarverfahren gegen Sie, was gegen eine positive Prognose spricht. Ich bedaure.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie sind mir gerade keine Große Hilfe um ehrlich zu sein …
Was könnte man den an besten machen ?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich bedaure, aber ich muss Ihnen eine ehrliche Auskunft geben. Dass Sie mit der Rechtslage unzufrieden sind, vermag ich nicht zu ändern.

Das beste wäre, das Verhalten entsprechend anzupassen, damit keine Disziplinarverfahren eröffnet werden. Wenn Sie indes durch entsprechendes Verhalten Disziplinarverfahren provozieren, so ist die Prognose nun einmal negativ.

Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -