So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 36744
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, guten Morgen, es geht um eine Unterhaltsfrage. Die

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, guten Morgen, es geht um eine Unterhaltsfrage. Die Tochter meines Mannes studiert seit 2013, erst drei Semester Pädagogik, dann Sprachwissenschaften. Bacherlor nach 6 Semestern abgeschlossen in 2018. seitdem studiert sie den Master, jetzt 7 Semester. Sie denkt sie braucht noch ein Jahr. Zudem kommt dass sie psychisch krank ist, die Diagnose ist Bipolar. Mein Mann zahlt monatlich 800€. Sie arbeitet nicht. Die Frage ist wie lang muss er maximal zahlen?
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): von der Sozialberatung haben wir gehört, dass sie evtl. Anspruch hat auf Lebensunterhalt wegen Seelischer Behinderung.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): bis jetzt haben wir nur mit ihr gesprochen und sie gefragt wann sie fertig wird. 2016 gab es schon mal Schriftverkehr zwischen unseren Anwälten wegen Unterhalt. Seitdem nicht mehr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Darf ich Sie fragen: Ist denn die längere Studiendauer krankheitsbedingt?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ja, wegen Bipolar, die Frage ist wie lange ist mein Mann unterhaltspflichtig?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Im Moment möchte ich noch nicht telefonieren
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Können Sie mir bitte auch so antworten?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank.

Grundsätzlich schuldet Ihr Mann nach § 1610 Absatz 2 BGB Unterhalt für eine erste abgeschlossene Ausbildung. Dies schließt den Abschluss des Masters mit ein.

Nach § 1610 II BGB ist der Unterhaltsberechtigte allerdings verpflichtet das Studium mit dem gebotenen Fleiß und Eifer zu betreiben. Das bedeutet, dass er das Studium grundsätzlich in der Regelstudienzeit + 2 Examenssemenster zu beenden hat.

Wenn nun die Tochter Ihres Mannes krank ist und die Krankheit die Verzögerung verursacht, dann muss er bis zum Ende des Masterstudiums (also noch ein Jahr) zahlen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ok… und wenn sie eventuell noch länger braucht? Wann wäre denn definitiv Schluss? Oder geht das unendlich aufgrund der Krankheit?

Sehr geehrter Ratsuchender,

nein unendlich geht es nicht. Wenn Sie noch länger braucht, dann muss diese Verlängerung mit einem Attest begründet werden können. In diesem Falle muss dann aber das Attest auch eine Aussage darüber treffen können ob denn die Tochter überhaupt für diese Art der Ausbildung geeigent ist (unendlich braucht Ihr Mann also nicht zu bezahlen).

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Hmm, danke, ***** ***** case könnte ja in dem Attest stehen, dass sie schon geeignet ist trotz Krankheit und dann würde es länger gehen oder?

Sehr geehrter Ratsuchender,

richtig. Voraussetzung ist aber, dass die Tochter sich ordnungsgemäß behandeln lässt und damit im Rahmen ihrer Möglichkeiten das Studium mit dem gebotenen Fließ und Eifer zu Ende bringt.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Hmm.. also letztendlich kann es noch viel länger dauern, da sie sich ja behandeln lässt, wie effektiv das ist sei dahingestellt, da es ja davon abhängt wie der Patient selbst mitmacht. Sie ist schon seit Jahren in Behandlung. Und das studium macht sie auch gut laut ihr und ihren Professoren angeblich. Somit hat sie beste Chancen dass sie es noch rauszieht und zwischendurch wieder monatelang krank ist. Verstehe ich das richtig?

Sehr geehrter Ratsuchende,

ja das verstehen Sie so richtig. Die Erkrankung der Tochter kann dazu führen, dass auch noch über das prognostizierte Jahr hinaus gezahlt werden muss.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Die Frage ist gibt es da eine Obergrenze?

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn die Verzögerung krankheitsbedingt ist, dann ist die Obergrenze erst mit der Zwangsexmatrikulation erreicht.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ok und wann wird so eine Zwangsexmatrikulation durchgeführt?

Sehr geehrter Ratsuchender,

das hängt von den Regelungen der jeweiligen Universität ab. Einen allgemeinen Wert gibt es hier nicht.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das wären in Hamburg nach kurzer Recherche 22 Semester. Und man kann nichts machen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn die Verzögerung krankheitsbedingt ist und durch Attest nachgewiesen wird. Nein.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ok danke ***** *****

Gerne!

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.