So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 36781
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, wir haben online bei der Firma conZero GmbH & Co.KG

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wir haben online bei der Firma conZero GmbH & Co.KG uns beraten lassen bezüglich eines Pools für den Garten. Wir haben den Pool auch gekauft und aufgebaut. In dem telefonischen Beratungs- und Bestellungsgespräch wurde uns ein Poolroboter für den Reinigung des Bodens empfohlen. Wir haben diesen Poolroboter dann auch gekauft. Jetzt nach dem Aufbau des Pools wollten wir den Poolroboter in Einsatz bringen um den Poolboden zu reinigen. Leider bleibt der Poolroboter alle paar Minuten an der Poolleiter hängen, geht dann in den Ruhemodus und reinigt den Boden nicht. Wir haben dies jetzt ein paar Mal probiert. Wir haben jetzt im Internet gelesen. Das die Poolleitern wohl ein Problem für die Roboter sind. Wir haben uns letzte Woche mit der Firma conZero in Verbindung gesetzt und dies bemängelt. Nachdem wir bis heute keine Antwort bekommen haben, habe ich nochmals eine Email geschrieben. Es kam jetzt die Antwort, dass der Poolroboter einwandfrei funktionieren würde und das mein bekanntgegebener Mangel kein Grund zur Rücknahme darstellen würde. Bei der telefonischen online Bestellung wurden wir aber nicht daraufhingewiesen, dass es mit der Poolleiter und dem Poolroboter Probleme geben würde. Für uns stellt dies eine arglistig verschwiegener Mangel da. Was können wir jetzt unternehmen, damit wir unser Geld zurückbekommen? MfG Simone Jacob
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Momentan denke ich nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Findet sich denn in der Betriebsanleitung ein Hinweis auf dieses Problem?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Nein leider nicht

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn die Gegenseite eine Rücknahme ablehnt und auch das Vorliegen eines Mangels bestreitet, dann werden Sie diese Firma auf Rückzahlung des Kaufpreises Zug um Zug gegen Rückgabe des Roboters verklagen müssen.

Im Rahmen des Klageverfahrens müsste dann der Richter (gegebenenfalls durch einen Sachverständigen) klären ob nun der Roboter einen Mangel hat oder nicht.

Da Poolleitern in einem Pool nun nicht ungewöhnlich sind, muss der Roboter entweder damit zurecht kommen (also nicht ind en Ruhemodus schalten) oder es müsste sich in der Betriebsanleitung ein Hinweis ergeben wie mit Poolleitern umzugehen ist. Trifft beides nicht zu, so wird hier in der Tat von einem Mangel auszugehen sein mit der Folge, dass Sie den Kaufvertrag zurücktreten können.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank

Gerne!!