So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2635
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich habe eine Bitte an Sie, vielleicht können Sie mir raten,

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Bitte an Sie, vielleicht können Sie mir raten, wie ich meiner Tochter helfen kann. Meine Tochter wohnt in Bretten bei karlsruhe. Sie hat 2 Kinder im Alter von 10 und 5 Jahren. Sie wird von ihrem Mann terrorisiert,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Ich wohne in sachsen. Meine Tochter will meinen Schwiegersohn verlassen. Sie hat es schon einmal versucht 2019 mit Hilfe der Polizei. Er hat sie wieder zurück geholt. Er hat sie voll unter Kontrolle. Sie hat Angst vor ihm unter kontrolliert sie. Wie kann sie dort weg ohne das sie Ärger bekommt. Bleibt sie dort geht sie unter. Sie hat keine Verwandten dort. Hier können wir ihr helfen. Vielen Dank Gabriele Böhmig
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Er erpresst sie und hat gesagt, wenn sie ihn verlässt macht er ihr das Leben zur Hölle . Die grosse Enkel Tochter möchte bei ihm bleiben, er verspricht ihr alles bloß damit sie bleibt, z.b. sie kann so lange draußen bleiben wie sie will, bekommt einen elektroroller und darf dann mit 10 Jahren auch mal ein kurzes Kleid anziehen was er bis jetzt verboten hat. Wenn er von Arbeit kommt kann ich meine Tochter nicht mehr erreichen. Sie waren jetzt 2 Wochen allein bei mir in Ferien. Nur Telefonterror. Er musste arbeiten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Rechtsfrage haben Sie dazu?
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich brauchte einen Rat wie ich ihr helfen kann, da sie wieder zurück nach Sachsen will ohne das sie Ärger bekommt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Welche Rechte hat sie bei seelischer Gewalt

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihr Schwiegersohn verhält sich Ihrer Schilderung nach zu urteilen grob rechtswidrig. Er macht sich gar strafbar.

Ihre Tochter hat zum einen die Möglichkeit, seine Taten zur Anzeige zu bringen. Hierzu kann Sie sich selbst bei der Polizei vorstellen und eine Anzeige erstatten. Oder sie nimmt sich einen Anwalt, der die Anzeige für sie erstattet. Die Behörden werden Ihren Schwiegersohn dann wegen der Taten strafrechtlich verfolgen und bestrafen.

Ihre Tochter hat zudem bei akuter Gefahr die Möglichkeit, beim für ihren Wohnort zuständigen Amtsgericht eine einstweilige Verfügung nach dem Gewaltschutzgesetz zu beantragen. Hierfür sollte sie sich einen Anwalt vor Ort nehmen. Mit einem entsprechenden Antrag kann sie mit anwaltlicher Hilfe bewirken, dass das Gericht geeignete Maßnahmen zu ihrem Schutze trifft. Beispielsweise kann das Gericht eine Wohnungszuweisung vornehmen oder ein Näherungsverbot erteilen, sodass sich Ihre Tochter nicht mehr fürchten muss, dass Ihr Schwiegersohn ihr zu Nahe kommt.

Wegen des angedrohten "Leben zur Hölle machen" kann Ihre Tochter zudem einen Unterlassungsanspruch gegen Ihren Schwiegersohn durchsetzen. Dies kann zusammen mit dem Antrag nach dem Gewaltschutzgesetz geschehen. Das Gericht würde dem Sohn dann verbieten, solche Taten anzudrohen oder auszuführen und gegen ihn eine Ordnungsstrafe oder Ordnungshaft verhängen, wenn er es dennoch tut.
Sodann kann Ihre Tochter in Ruhe ihre Sachen packen und wegziehen sowie den Kontakt vollständig zu ihm abbrechen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Kann sie auch ohne seine Einwilligung wieder nach Hause ziehen

Selbstverständlich kann sie dies. Sie hat keine Rechtspflicht, Ihren Schwiegersohn hierbei zu berücksichtigen, sondern sie ist in ihren Entscheidungen vollständig frei.

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Auch mit den Kindern?

Wer hat das Sorgerecht über die Kinder?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Beide

Dann darf Ihre Tochter die Kinder zwar nicht eigenmächtig mitnehmen. Sie kann jedoch das Sorgerecht auf sich allein übertragen lassen. Auch könnte sie nach einer entsprechenden Gewaltschutzanordnung die Kinder allein mitnehmen.

Es ist in diesem Fall sehr wichtig, dass Ihre Tochter sich einen Anwalt für Familienrecht nimmt, der die weiteren Schritte einleitet.

Warum haben Sie keine Bewertung abgegeben?

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.