So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 38472
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Fachassistent(in): In welchem

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Porta online hat mir eine falsche Matratze ( Vakuumverpackt) geliefert. Die eigentlich bestellte ist nach ca. 2 Wochen auch geliefert worden. Jetzt habe ich 2 Stück. Porta verlangt von mir das ich Verpackungsmaterial kaufe damit DHL sie abholen kann. Wegen der Vakuumverpackung war nicht ersichtlich um welche Größe der Matratze es sich handelt und die ursprüngliche Verpackung ist viel zu klein. Was kann ich tun???
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mit freundlichen Grüßen Ina

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können die Forderung ohne weiteres zurückweisen, denn Sie sind nicht zur Zahlung verpflichtet.

Da Ihnen zunächst die falsche, also nicht vertraglich vereinbarte, Matratze geliefert wurde, lag ein so genannte Falschlieferung gemäß § 434 Absatz 3 BGB vor, die einem Sachmangel gleichsteht.

Sie hatten daher einen Anspruch auf Nacherfüllung, nämlich auf Lieferung der vertraglich vereinbarten Ware.

Sämtliche Kosten dieser Nacherfüllung trägt nach der eindeutigen gesetzlichen Regelung in § 439 Absatz 2 BGB ausschließlich der Verkäufer!

Weisen Sie die Forderung daher unter ausdrücklicher Berufung auf die dargestellte Rechtslage zurück.

Klicken Sie bitte die Bewertungssterne (3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich würde mich auf den Paragraphen 439 Absatz 2 berufen und eine Frist von 14 Tagen stellen???

Ja, so sollten Sie vorgehen!

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Dankeschön

Gern.