So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 38425
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, sehr geehrter Herr RA Hüttemann, finale Erb-Frage

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, sehr geehrter Herr RA Hüttemann,im Anhang finale Erb-Fragedanke

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Es bedarf nach dem Widerruf nicht der Errichtung eines neuen Testaments.

Vielmehr bleiben die testamentarischen Verfügungen im Übrigen erhalten.

Nach dem Wegfall eines Schlusserben fällt dessen Anteil dem anderen Schlussereben zu.

Der Pflichtteilsentzug (die hierzu berechtigende Verfehlung) sollte so präzis und detailreich wie möglich dargestellt werden, und insbesondere müssen die tatsächlichen Umstände, die die schwere Verfehlung begründen, deutlich herausgestellt werden.

Dies zugrunde gelegt, halte ich von den mir übermittelten Formulierungen die Variante i) für am zielführendsten.

Variante i) benennt hinreichend tatsächliche Umstände, die einen Entzug des Pflichtteils tragen und rechtfertigen können.

Klicken Sie bitte die Sterne (3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
hallo, s g hr ra hüttemann, irgendwie will die frage bzgl eines neuen tel termin nicht durch, bezahlt ist schon lg tk

Ich hatte Ihnen bereits gegen 4 Uhr unter einer Ihrer anderen Fragen geantwortet. Morgen 20.00 Uhr?