So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17689
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Schön guten Tag, ich hab folgendes Problem. Meine Ex

Diese Antwort wurde bewertet:

Schön guten Tag, ich hab folgendes Problem. Meine Ex Freundin hat noch ein Satz Sommerreifen von mir den ich ihr in der Beziehung zur Verfügung gestellt habe aber nicht genutzt wurde. Nach der Trennung hat sie die Reifen auf ihr Auto gezogen und meint es wären jetzt Ihre. Ich habe ihr angeboten sie zu einem sehr Fairen Preis zu kaufen oder sie wieder runter zu Ziehen und mir zurück zu geben. Leider ohne Erfolg. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): Ist die Scheidung einvernehmlich?
Fragesteller(in): Wir waren nicht verheiratet
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Die Reifen waren halt noch bei ihr und sind meine Sommerräder von meinem Fahrzeug

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt rechtlich geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Sie können die Reifen unmittelbar aus § 985 BGB heraus verlangen.

Durch das "Aufziehen" der Reifen findet kein Eigentumswechsel statt.

D. h. die Reifen stehen nach wie von in Ihrem Eigentum.

Setzen Sie eine Frist zur Herausgabe.

Wird diese verweigert bzw. nicht beachtet, können Sie einen Rechtsanwalt beauftragen. Die Kosten sind der Ex-Freundin in Rechnung zu stellen.

Gleichlaufend kann mit einer Strafanzeige wegen Unterschlagung nach § 266 StGB gedroht werden.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also versteh ich das richtig, das wenn sie Blockt ich zum Anwalt gehen kann und auf herrausgabe der Reifen klagen muss um sie wieder zu bekommen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ja, das haben Sie vollkommen korrekt verstanden.

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

RATraub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für ihre Hilfe, und schnelle Antwort. Lg

Sehr gerne!