So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17633
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Meinem Arbeitgeber klagen wegen Datenschutz Verstoß

Kundenfrage

Meinem Arbeitgeber klagen wegen Datenschutz Verstoß
Fachassistent(in): Über welche Art von Klage sprechen wir genau?
Fragesteller(in): Datenschutz Verstoß
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mein Arbeitgeber hat ohne meinem Erlaubniss meine Ärztliche Befunde gelesen, obwohl es von Arzt im Vertraulichen Umschlag geschickt wurde
Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte geben Sie mir ein paar Minuten zur Sichtung und Prüfung Ihres Falles.
Sobald eine Antwort formuliert und eingestellt wurde oder noch Rückfragen zur abschließenden rechtlichen Beurteilung bestehen, erhalten Sie über JustAnswer eine Benachrichtigung.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt rechtlich geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Es handelt sich hierbei in der Tat um einen Datenschutzverstoß.

Auch wenn dieser nicht vorsätzlich geschehen ist, können Sie den Vorgang dem Bundesdatenschutzbeauftragten zur Anzeige bringen.

Die Seite des Bundesdatenschutzbeauftragten finden Sie über nachfolgenden Link:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sehr geehrter aöso ich soll an bfdi bund alles melden, nur ich Frage mich lohnt es sich sowas , lohnt es sich der ganze Stress für mich? Ich wollte direkt bei Anwalt klagen, aber es ist besser dann an bfdi bund melden oder ? Leider ich verstehe nicht perfekt Deutsch besonders diese Fachliche sachen
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ich möchte gerne Telefonisch Kontakt bitte nochmal die Option für 51 e zu bezahlen für Telefon Kontakt
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

selbstverständlich können Sie auch mit einem Anwalt klagen.

Aber wenn der AG den Brief versehentlich geöffnet hat, dann dürfte eine Klage keinen Erfolg haben.

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Arbeitgeber hat meinem Brief geöffnet obwohl drauf steht Höchstvertraulich. Dann hat er mir diesen Brief in neuen Umschlag nach Hause geschickt. Und ein Kollege von mir hat mir gesagt Ihm ist das gleiche passiert, nur er wollte sich damit nicht beschäftigen. Leider