So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 20618
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag ,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern München Wir möchten eine Wohnung kaufen und diese dann selber beziehen . Sie ist seid 10 Jahren vermietet . Wie sieht es da mit Eigenbedarfs Kündigung aus ? Der Eigentümer meinte wir müssten 1 Jahr Zeit geben
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein das wäre .

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Ok alles klar

Ist die Wohnung zu einer Zeit, als der Mieter sie bewohnte in eine Eigentumswohnung umgewandelt worden gilt eine Sperrfrist von mindestens 3 Jahren.

Hier müssen Sie sich erkundigen.

Ansonsten treten Sie in die Rechte und Pflichten aus dem Mietvertrag ein.

Die Kündigunsfrist beträgt dann 9 Monate.

Bitte den Mietvertrag ansehen, es gibt Verträge die auf Lebenszeit des Mieters geschlossen sind.

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Nein ist nicht umgewandelt worden .

Dann ist es gut

Für die Fristen in den § 573c BGB schauen.

9 Monate sind das höchste

wenn ich helfen konnte bitte ich positive Bewertung

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Danke ***** *****üssen wir den bestehenden Mietvertrag übernehmen wenn wir Wohnung kaufen oder müssen wir einen neuen machen ?

Nach § 566 BGB übernehmen Sie den bestehenden Mietvertrag

Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Vielen Dank . Und wie läuft es mit der Kündigung? Wie kündigen wegen Eigenbedarf mit einer Frist dann oder ?

Ja, das müssen Sie.

9 Monate nach § 573c BGB

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ok danke
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Wie kann ich sie jetzt bewerten ?

Bitte auf 3-5 Sterne klicken

danke

Gibt es Schwierigkeiten?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja ich weis nicht wo man die Bewertung abgibt
Bitte einfach auf die Sterne klicken
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Super ich habe es nicht gesehen ohne . Aber jetzt ist es gegangen .
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich hätte noch trotzdem eine Frage ? Ist das noch möglich?
Selbstverständlich, wenn es mit der jetzigen Frage in Zusammenhang steht
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja und zwar meine Mutter müsste eine Sicherheit geben mit 100.000€ aber das Geld von ihr wird nicht hergenommen . Die Bank möchte das weil wir nur einen bestimmen Kredit Rahmen bekommen und deswegen müsste meine Mutter nur diese Sicherheit geben . Haben sie da Erfahrungen mit sowas bzw. ist sowas in Ordnung?
Sehr geehrter Ratsuchende, das kann ich leider nicht beantworten, da müsste ich wirklich nähere Informationen haben. Ich denke mal ihre Mutter soll bürgen kann das sein?