So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11284
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Habe eine Frage. Habe meinen Anwalt mit der Vertretung einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe eine Frage. Habe meinen Anwalt mit der Vertretung einer Anzeige wegen Diebstahl ca.100 Euro im Supermarkt beauftragt. Hat eine Vollmacht von mir. KOMMT die post von der staatsanwaltschaft dann zu meinem Anwalt oder zu mir nach Hause.Ich bin ersttäter. Habe noch nie Konflikte vorher mit der Polizei gehabt.Bin 55 Jahre alt.Welche Strafe droht mir
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): Anwalt Vollmacht
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Fragesteller,

ist die Vertretung umfänglich oder nur bezogen, z.B. auf die Akteneinsicht ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Umfänglich
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was hab ich für eine Strafe zu erwarten
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo????
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Möchte nicht telefonieren

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Bei einer umfänglichen Beaufdtragung bekommt in der Regel der Anwalt Post und leitet diese an den Mandanten weiter. Als Ersttäter ist es auch im Hinblick auf die Summe sehr wahrscheinlich, dass man Ihnen das Angebot unterbreitet, die Sache gegen Zahlung einesr Geldauflage einzustellen. Die Höhe der Geldauflage wird sich nach Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen richten und vermutlich zwischen 200 und 500 EUR liegen.

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn keine Einstellung was könnte dann kommen???

Sehr geehrter Fragesteller,

das richtet sich nach Ihrem Einkommen, wie hoch ist dies denn netto?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe ca. 800 Euro netto.Kann ich damit rechnen das es ohne gerichtsverhandlung abläuft???

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn nicht eingestellt wird, dann wird im Strafbefehlsverfahren geurteilt. Wenn Sie dann keinen Einspruch einlegen, gibt es auch keine Verhandlung.

Bei 800 EUR liegt der Tagessatz bei ca. 25 EUR. Sie werden mit ca. 20 Tagessätzen, also insgesdamt 500 EUR rechnen müssen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich muss also nicht mit einer Gerichtsverhandlung rechnen??? Das wäre fpr mich ganz schlimm. Hatte schon 3 Herzinfarkte

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie die schriftliche Strafe akzeptieren, dann nicht.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.