So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11300
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Abend, Meine Schwiegermutter ist aus Griechenland, und

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend ,
Meine Schwiegermutter ist aus Griechenland, und jedes Jahr für einige Monate im Heimatland.
Sie ist 85 Jahre alt, und würde gerne in diesem Jahr im Sommer wenigstens für 8Wochen hinfliegen .
Ob ihre Tochter sie begleiten kann ist unklar.Sie hat im Februar 2021 bei der Pflegekassen Pflegegeld beantragt, wird von Ihrer Tochter hier in Deutschland unterstützt bei der täglichen Pflege und des Einkaufs.
Sie bezieht im Monat 316 Euro Pflegegeld.
Würde das für sie bedeuten, dass sie nie mehr Urlaub in ihrem Dorf machen kann ?
Was wäre wenn sie auf das Pflegegeld verzichten würde auf Dauer, gilt das als Versicherungsbetrug?Ich bin nur ihre Schwiegertochter, und nicht so oft mit ihr zusammen, sehe aber im Moment ihre Trauer darüber nicht mehr in ihr Heimatland zu kommen .Was hat sie sonst für Möglichkeiten?Herzlichen Dank für Ihre Hilfe
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrter Fragesteller,

was genau meinen Sie ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie beschrieben , meine Schwiegermutter bezieht Pflegegeld , ihre Tochter unterstützt sie im Haus.
Nun möchte sie für ca 7 Wochen ins Heimatland.
Ist das mit einer Pflegestufe und ohne die Tochter überhaupt erlaubt ?

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Eine vorübergehende Abwesenheit bis zu 6 Wochen ist kein Problem für den Bezug von Pflegegeld. Dies bedeutet, wenn Ihre Schwiegermutter für 6 Wochen in die Heimat reist (auch alleine), wird das Pflegegeld weitergewährt. Bei einer längeren Abwesenbheit muss der Pflegekasse Bescheid gegeben werden, dann würde das Pflegegeld bis zur Rückkehr ruhen. (§ 34 SGB XI).

Gern stehe ich Ihnen für eventuelle Rückfragen zur Verfügung. Wenn keine Fragen mehr bestehen, sind Sie bitte so freundlich und geben eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen lieben Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie zu der Ihnen erteilten Antwort noch Nachfragen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich kläre das mit meinem Mann gleich .

Sehr geehrter Fragesteller,

gut , dann stellen Sie einfach eventuelle Nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok, muss man die Reise denn anmelden ?
Was ist , wenn zu Beginn der Ruckflug noch nicht genau feststeht ?

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie müssen nichts tun, wenn die Reise weniger als 6 Wochen dauert. Nur wenn sie länger weg ist, muss man der Kasse Bescheid geben. Der genaue Zeitraum ist egal.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

sind noch Fragen offen geblieben ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11300
Erfahrung: Rechtsanwalt
ragrass und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein, danke .
Alles perfekt .

Sehr geehrter Fragesteller,

sehr gut, das freut mich.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass