So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15915
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben

Kundenfrage

Guten Tag,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Ich führe einen Schadenersatzprozeß seit 2006 und habe seit 2009 einen Zwangsverwalter. Jetzt behauptet die Gegenseite, dass ich weder eAktiv- noch Passiv legitimiert wäre.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064 in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Können Sie den zu beurteilenden Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?

Befindet sich der Streit schon vor Gericht?

Mit welcher Begründung wird die Parteifähigkeit abgesprochen?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe 2005/ 2006 ein Haus gebaut und dieses hat leider sehr viele Mängel. 2006 wurde ich von der Firma L auf Restzahlung verklagt. Nache einem Gutachten gab es 2011 eine Kostenvorschussklage und eine Streitverkündung an die Architekten.
2009 wurde die Zwangsverwaltung, etc. ins Grundbuch iengetragen und es gibt zur Zeit Anträge auf Aufhebeung 2009. Die Rechtsanwälte der Architekten wissen seit 2011 von der Verwaltung etc. Jetzt kommen Sie aktuell damit, dass ich überhaupt nicht legitiemiert wäre, sondern ausschließlich der Verwalter.
Der Verwalter ist aber nur für laufende Einnahmen und nicht für meinen Schadenersatz zuständig oder? Ich habe meinen Anwalt und fast 20.000€ Gutachterkosten bezahlt.
Darf ich nun KLagen und mich verteidigen und wenn nein, wer muss dann die Klage des Handwerkers bezahlen. Ich bin nicht in der Insolvenz sondern wehre mich seit 2009 aus einer rechtswidrigen Handlung der Bank, da sie 2009 keine Rechtsnachfolgeklausel auf Grund ihrer eigen Notraverträge besass.