So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3673
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Wir haben November 2020 einen Auto gekauft bei einem

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir haben November 2020 einen Auto gekauft bei einem Händler. Wenige Wochen später hat das Auto so viel Stress gemacht, dass ich es wohl vor Ort reparieren lassen musste (Kompressor ist ausgetauscht worden auf eigenen Kosten). Bei diesen Werkstatt hat sich auch herausgestellt das der Getriebe nicht richtig funktioniert. Wir hatten bislang gedacht dass es zum Auto (Mini Sport) gehörte.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Der Mini ist bei einem Mini-Spezialist nochmal nachgeguckt worden und er hat bestätigt dass der Getriebe kaputt ist und ausgetauscht werden sollte. Seit Febraur dieses Jahres steht der Mini beim Händler, aber gemacht worden ist bishet noch nichts. Der Händler reagiert nicht auf sämtliche Mails und Anrufe. Auch wenn man vorbeigeht, kann nie einer was zum Auto sagen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Zusätzlich hat sich bei einem Ölwechsel herausgestellt das zwei Teile der Zylinderköpfe abgebrochen sind. Diese Teile sind im Kurbelgehäusedeckel gefunden.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

bitte kommunizieren Sie mit dem Händler nur schriftlich (unterschrieben) und mit nachweisbarem Zugang, also Einschreiben mit Zeugen für die tatsächlich versandten Papiere oder Fax mit 1. Seite des versandten Dokumentes auf dem Sendebeleg.

Setzen Sie eine letzte Frist von 3 Wochen für die Reparatur des Getriebes (konkretes Datum) und bitten um Benachrichtigung, sobald das Auto fertig ist.

Wenn sie Frist ohne Reparatur verstreicht, beauftragen Sie einen Kollegen vor Ort. Durch die Fristsetzung hat dieser bessere Chancen, die Anwaltskosten wiederzubekommen, ohne dass Sie die zahlen müssen.

Wenn Sie den Kompressor ohne Einholung einer Freigabe des Händlers oder dessen ausdrücklicher Ablehnung einer Reparatur repariert haben, werden Sie auf den Kosten leider sitzenbleiben.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Götz und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.