So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17318
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Hallo, berechtigt ein Kaufvertrag zum alleinigen Besitz der

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, berechtigt ein Kaufvertrag zum alleinigen Besitz der jeweiligen Sache ?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: baden württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ja, und zwar geht es um eine Partnerschaft und nur mein Partner hat dieses Kaufvertrag unterzeichnet. Ich möchte mich über meine Rechte informieren

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Können Sie den zu beurteilenden Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?

Um was für einen Kaufgegenstand handelt es sich und wie wurde nach dem Kauf mit der Sache verfahren?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Es handelt sich dabei um unsere Katze. Nur hat damals nur mein Partner unterschrieben. Aber gezahlt und entschieden haben wir uns zusammen. Unterhalt und Pflege zahle ich selbstständig.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Die Situation ist rechtlich schwierig.

Der Kaufvertrag entscheidet nicht über das Eigentum.

Aber er stellt ein Indiz dar und in der Regel folgt das Eigentum dem Kaufvertrag nach.

Wenn allerdings beide Partner sich gemeinsam um die Katze gekümmert haben und Einigkeit darüber bestand, dass die Katze beiden gehören soll, kann mit den §§ 929 ff. BGB entsprechend bzgl. hälftigem Eigentum argumentiert werden.

Im Streitfall muss hierüber ein Gericht entscheiden.

Es gibt hier keine klare und eindeutige Antwort.
Rückfragen können Sie über den Button "Experten antworten" stellen. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, ist ein solches über den Button Telefon-Premium-Service zubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

RATraub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Können sie mir einen Tipp geben wie ich handeln kann ?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Lohnt sich in diesem Fall eine Rechtsschutzversicherung?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das ist echt schwierig.

Eine RSV kann helfen, wenn der Fall abgedeckt ist (Tierstreitigkeiten, Sachenrechtsstreitigkeiten). Dies muss mir der RSV geklärt werden.

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Können Sie mir sagen von was es abhängig ist dass nur der Kaufvertrag zum rechtmäßigen Besitz ausreicht ? Unterschrieben habe ich zwar nicht, war aber dabei und habe den Kaufpreis bezahlt. Sowohl alle Tierarztkosten etc.