So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 37895
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Kündigung des Mietvertrag, Brief vom Vermieter bekommen,wo

Diese Antwort wurde bewertet:

Kündigung des Mietvertrag, Brief vom Vermieter bekommen,wo er mir mitteilt das ich einen Tetmin mit ihm machen muss, damit er mir sagt was oder wie ich zu renovieren habe. Ansonsten droht mir mit Kosten die ich dann zu zahlen habe. Und dieses Drohen geht schon seid Jahren. Ich habe Angst vor ihm
JA: Wurden vom Vermieter Reparaturen ausgeführt, die Ihnen in Rechnung gestellt wurden?
Customer: Es wurde die Heizung erneuert nachdem ich 7 1/2 Jahre mit einer kaputten leben musste, und es folgte die Mieterhöhung. Aus den Jahresabrechnung bin ich nicht schlau geworden, habe aber immer nachzahlen müssen. Seine Worte , es hätte alles seine Richtigkeit
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Darf er mich immer so bedrohen, auch mit Anwalt. Im November gab es einen riesigen Streit vor meiner Tür, Er verlangte Einlass mit einem Maler, und wollte Fenter und Türen bei Regen und Sturm streichen lassen. Ich sollte dann bis alles trocken ist , offen lassen. Als ich mich geweigert habe, schrie er mich an, ich sollte doch meine Schnauze halten und das tuen was er sagt, dann wäre alles gut

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Wie ist die Kündigung denn begründet worden? Möchten Sie sich gegen diese zur Wehr setzen? Enthält Ihr Mietvertrag eine Regelung, die Sie zur Renovierung bei Auszug verpflichtet, und falls ja, wie lautet diese?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich habe gekündigt und ziehe nach Bonn zurück. Es ist ein Standard Mietvertrag wo eine Klausel steht, das ich die Finger von Fenster und Türen zu lassen habe . Da die Natur sind soll ich die nicht streichen. Sonst nichts weiter

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen in einigen Minuten hier eine Antwort einstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Es tut mir leid aber ich habe soviel Geld nicht zur Verfügung. Mein Notgroschen ist für Abschlagszahlungen und Nachzahlungen der letzten 7 1/2 wegen der kaputten Heizung drauf gegangen. Mein mühsam Erspartes, ist halt nicht mehr zu enden. Wenn sie mir jetzt nicht mehr helfen können , danke ***** ***** trotzdem für ihre mühe

Zunächst einmal müssen Sie sich von dem Vermieter selbstverständlich nicht bedrohen und nötigen lassen!

Sie müssen sich ebensowenig einseitig Termine diktieren lassen, sondern der Vermieter hat Ihnen mehrere Vorschläge zu machen, von denen Sie sich - je nach Ihren privaten und beruflichen Erfordernissen - einen bestimmten aussuchen können.

Unter Zugrundelegung Ihrer ergänzenden Angaben zum Mietvertrag sind Sie sodann zu keinen Renovierungsarbeiten verpflichtet!

Nach der gesetzlichen Regelung in § 535 Absatz 1 Satz 2 BGB ist die Instandsetzung und Instandhaltung einer Wohnung allein Sache des Vermieters, denn die übliche Abnutzung ist durch Ihre Mietzahlung abgegolten (§ 538 BGB).

Hiervon kann nur durch eine wirksame Renovierungsklausel mietvertraglich abgewichen werden.

Eine solche wirksame Regelung liegt hier schon nicht vor.

Sie müssen die Wohnung daher nur besenrein übergeben, und das heißt, befreit von groben Verschmutzungen.

Klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, wenn Sie keine Nachfrage haben, denn nur dann erhalte ich von Justanswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Vielen lieben Dank sie haben mir sehr geholfen

Sehr gern geschehen, und alles Gute für Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt