So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11001
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Morgen, Norheim-Westfalien, Ich hab eine Frage, etwa 3

Diese Antwort wurde bewertet:

Morgen,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Norheim-Westfalien
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich hab eine Frage, etwa 3 Jahren vor, ich für meine Erdgeschossen wohnenden Nachbar erlaubt, das über meiner Keller ein Abfluss bauen darf.

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn Ihr genaues Anliegen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich habe etwa 3 Jahren vor für meiner Nachbar erlaubt das Er über meine Keller, unten Dach das Abfluss aus Badezimmer frühen kann. Jetzt steht das weg, weil ich mein Keller umbauen möchte. Mit welche Bedingung darf ich das dürfen?

Sehr geehrter Fragesteller,

Entschuldigung, aber ich verstehe Ihre Ausführungen nicht.Was meinen Sie mir "jetzt steht das weg" ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Das Abfluss, von meiner Nachbar. Er hat nach mein Erlaubnis dort führte durch.

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie dies erlaubt haben, wo liegt denn jetzt das Problem ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Das bei die geplante Keller umbauen stört. Ich möchte die Originale zustand mein Keller zurückstellen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

Wenn Sie die Veränderung dem Nachbarn gestattet haben und zwar ohne Bedingung, dann können Sie jetzt leider keinen Rückbau verlangen, wenn er den "Unbau" fachgerecht durchgeführt hat.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Fragen beantworten. Falls Sie Rückfragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke