So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10997
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau, Ich habe 2008 in Bonn eine 2 Zimmer

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Frau Wilson
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Ich habe 2008 in Bonn eine 2 Zimmer Wohnung gekauft und habe sie 2017 wegen neuer Heirat mit Nießbrauch an meine beiden Töchter übertragen. Es ist kein Geld geflossen ich behalte und zahle alle Rechnungen der Wohnung bis zu meinem Tode .
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich komme aus NRWCustomer: Chat is completed

Sehr geehrter Fragesteller,

welches genaue Anliegen haben Sie denn ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Ich habe 2008 in Bonn eine 2 Zimmer Wohnung gekauft und habe sie 2017 wegen neuer Heirat mit Nießbrauch an meine beiden Töchter übertragen. Es ist kein Geld geflossen ich behalte und zahle alle Rechnungen der Wohnung bis zu meinem Tode . Wir möchten jetzt die Wohnung Verkaufen eigentlich müssen wir keine Steuern ans Finanzamt zahlen weil ich die Wohnung über 10 Jahre besitze . Oder habe ich da unrecht .
Mit freundlichen Grüßen
Harald Heidgen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie schreiben, wir wollen die Wohnung verkaufen, dann meinen Sie Ihre Töchter wollen verkaufen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich möchte die Wohnung verkaufen mit dem einverständnis meiner Töchter
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Die Wohnung ja nur mit gegenseitigen Einverständnis verkauft werden . Wir müssen ja auch alle beim Notar unterschreiben .

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Hier muss zunächst etwas richtig gestellt werden: Wenn Sie die Wohnung übertragen haben, dann sind Sie kein Eigentümer mehr, sondern die Töchter, d.h. nur diese können die Wohnung verkaufen.

Unabhängig davon würde eine Spekulationssteuer dann anfallen, wenn die Wohnung zu einem höheren Preis verkauft wird, als sie erworben wurde. Allerdings nur, wenn dieser "Gewinn" in einem 10 Jahreszeitraum anfällt. Da allerdings der Zeitpunkt der Anschaffung, also 2008, zählt, sind bei einem Verkauf 2021 die 10 Jahre bereits abgelaufen.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Fragen beantworten. Falls Sie Rückfragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.Ansonsten bedanke ***** ***** bereits im Voraus für eine Bewertung (3-5 Sterne) meiner Arbeit.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Also müssen wir bei Verkauf keine Steuer ans Finanzamt zahlen ?

Sehr geehrter Fragesteller,

genau, weil die 10 Jahresfrist vorbei ist, müssen keine Steuern gezahlt werden.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass