So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 11001
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag, ich sitze hier in der Reichenau fest und habe am

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich sitze hier in der Reichenau fest und habe am Montag meinen ersten Arbeitstag bei meiner neuen Firma in Frankfurt
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden Württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Meine Schwester ist Polizistin. Meine Mutter gibt ihr Anweisungen Alle sagen ich bin krank Ich vermisse meine Frau und mein Sohn

Sehr geehrter Fragesteller,

was meinen Sie mit "festsitzen" ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Sie lassen mich nicht raus, es gibt keinen Grund mich hier zu behalten.
Ich habe niemanden umgebracht.Möchte nach Hause.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es einen richterlichen Beschluss, den Sie zur Verfügung stellen können ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Es gibt kein Verfahren gegen mich. Das Problem ist meine Mutter sie sagt immer ich bin krank.
Sie hat sehr viel Stress mit meinem Vater und ich soll der leitzragende sein.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie alt sind Sie denn ? Es muss einen Beschluss geben, um Sie festzuhalten !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich bin 33 Jahre alt und möchte am Montag wieder zur Arbeit.
Ich muss hier einen Arzt finden dann kann ich gehen und mich von diesem zusätzlichen Stress erholen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Wenn es keinen richterlichen Unterbringungsbeschluss gibt, der der Klinik die Möglichkeit gibt, Sie gegen Ihren Willen festzuhalten, kann man Sie nicht festhalten. Ohne richterlichen Beschluss wäre es Freiheitsberaubung, d.h. Sie können, wenn es keinen Beschluss gibt, verlangen, dass man Sie gehen lässt.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Fragen beantworten. Falls Sie Rückfragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.Ansonsten bedanke ***** ***** bereits im Voraus für eine Bewertung (3-5 Sterne) meiner Arbeit.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Nachfragen zur erteilten Antwort ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Mühe, dies habe ich auch nachgelesen und Sie als Anwalt bestätigen es.Schönen Abend

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihnen auch ein schönes Wochenende und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.