So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17329
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Zeugenaussage Amtsgericht, Baden Württemberg, Möchte

Kundenfrage

Zeugenaussage Amtsgericht
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden Württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Möchte Zeugenaussage verweigern aus Angst dass Familie bedroht wird
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
bitte erlauben Sie mir zur abschließenden Prüfung noch folgende klarstellende Fragen:
Wurden Sie bereits als Zeuge geladen?

Handelt es sich um ein Zivil- oder Strafverfahren?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja bei Amtsgericht Emmendingen am 18.5.21
Bußgeldverfahren
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Habe bereits 50 Euro bezahlt....
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Hier muss ich Sie leider enttäuschen.

Bei einem Bußgeldverfahren gibt es per Gesetz kein Zeugnisverweigerungsrecht.

D. h. sowohl die Zeugnisverweigerungsrechte im Zivilprozess als auch im Strafprozess greifen hier nicht.

Vor Gericht kann daher nicht die Aussage mit der benannten Begründung verweigert werden.

Weitere Details finden Sie über nachfolgenden Link:

https://www.google.com/search?q=bu%C3%9Fgeldverfahren+zeugnisverweigerungsrecht&client=firefox-b-d&sxsrf=ALeKk02pfetZ2rwplJCQz74YiQM1Auasdg%3A1619791236356&ei=hA2MYICRFbKA9u8PytqPyA8&oq=bu%C3%9Fgeldverfahren+zeugni&gs_lcp=Cgdnd3Mtd2l6EAEYADICCAA6BwgAEEcQsAM6BwgAELADEEM6BAgAEEM6BggAEBYQHlCJS1i0UWCyXWgBcAJ4AIABUYgBwASSAQE4mAEAoAEBqgEHZ3dzLXdpesgBCsABAQ&sclient=gws-wiz

Ich bedaure Ihnen keine positivere Einschätzung übermitteln zu können.

Rückfragen können Sie über den Button "Experten antworten" stellen. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, ist ein solches über den Button Telefon-Premium-Service zubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Letzte Frage noch.
Bekommt der Beschuldigte meine Adresse ,Name?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

nein, normalerweise nicht.

Dies fällt unter Datenschutz.

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wird die Zeugenbefragung ohne Beschuldigten stattfinden?
Kein face to face?
Separat?
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

das kann ich nicht beurteilen.

Die Befragung ist Sache des Gerichts.

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Experte:  RATraub hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-