So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 37824
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo,wir haben eine forstmaschine bei einem Verstorbenen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,wir haben eine forstmaschine bei einem Verstorbenen gekauft. Der Schwiegersohn hat den Kaufvertrag unterschrieben, ist dieser vertag gültig? Gestern bekamen wir einen Anruf das Vor Gericht noch kein Erbe geklärt ist und wir sollen bitte vom kauf zurücktreten.
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Deutschland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Zutreffend ist zwar, dass der Schwiegersohn den Vertrag nicht rechtswirksam mit Ihnen schließen konnte, wenn dieser nicht Eigentümer der Forstmaschine ist.

Gehörte die Maschine dem Verstorbenen, so sind dessen Erben in sämtliche Rechtspositionen des Verstorbenen kraft Gestzes eingetreten (§ 1922 BGB).

Die Erben sind daher auch Eigentümer der Maschine geworden.

Der Schwiegersohn hat daher als Vertreter dieser Erben den Vertrag mit Ihnen geschlossen, ohne tatsächlich Vertretungsmacht zu besitzen: Er hat als Vertreter ohne Vertretungsmacht im Sinne des § 177 BGB gehandelt.

Die Wirksamkeit des Vertrages hängt daher davon ab, ob die Erben nachträglich ihre Genehmigung erklären. Sind die Erben einverstanden, so ist der Vertrag wirksam!

Sie können daher nur abwarten, bis die Frage nach den Erben durch das Nachlassgericht geklärt ist. Steht fest, wer die Erben sind, so können Sie mit diesen Verbindung aufnehmen und erfragen, ob diese den Vertrag genehmigen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok, also können wir Rechtlich nicht dagegen vorgehen?

Nein, leider nicht.

Sie können allerdings den Schwiegersohn gemäß § 179 BGB auf Schadensersatz in Anspruch nehmen: Sollten Sie nun andernorts eine Forstmaschine kaufen, und sollte diese teurer sein, so können Sie von diesem die Preisdifferenz als Schadensersatz beanspruchen!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Komisch ist das die Maschine bereits 3 Monate im Internet steht und auch schon andere Dinge veräußert wurden. Wir haben die Maschine 30 Tausend Euro runtergedrückt da erhebliche Mängel da waren. Vermutung unserer Seite ist, das jemand mehr geboten hat.

Das ist natürlich nicht auszuschließen. Da der Schwiegersohn aber nicht der Eigentümer ist, können Sie aus dem Vertrag nicht auf Erfüllung klagen!

Dann haben Sie aber die Möglichkeit, von dem Schwiegersohn Schadensersatz zu fordern.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Oder er redet mit den Erben das sie diesen Vertrag in Anspruch nehmen und wir sehen von Rechtlichen Schritten gegen ihn ab.

Ja. Das ist ebenfalls eine Option für Sie.

Klicken Sie dann bitte noch zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok. Schönen Tag und besten Dank

Sehr gern geschehen, und auch Ihnen einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt