So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15653
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe frage wenn einer jemand bei sein arbeit nicht

Kundenfrage

ich habe frage wenn einer jemand bei sein arbeit nicht aussüber darf flasche angaben gemacht hat was bekommt er wenn er selbst stellt bei der polizei bekommt er straf milder oder bekommt er große ärger da er schon vorgestraft war.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
bitte erlauben Sie mir zur abschließenden Prüfung noch folgende klarstellende Fragen:
Habe ich richtig verstanden, dass es darum geht, dass wenn jemand keine Arbeitserlaubnis hat und arbeitet und dann der Arbeitgeber angezeigt werden soll?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
sage so der arbeitet schon nur habe was falsche an sein arbeitsgeber geschrieben an e-mail und der hat da aus die enzeige bekommen und ich mache sorgen voll das falsch von mir ist und will bei der polizei auch klar stellen und habe früher eine anzeige gehabt wo bewärung bekommen habe geldstrafe und die habe ich ja alles geleistet wollt frage da ich große ärger gibt wenn ich das klär stelle und mich stelle
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
um welche falsche Angabe handelt es sich.

Was wurde falsches an den Arbeitgeber geschrieben und wer hat eine Anzeige gestellt?
Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich mit bekommen habe von jemanden das die seinen zweite arbeitsstelle denn angezeigt ist und die polizei ermittel schon und will das auf klären. dirn war falsche namen und geschrieben das der seine freundin immer schlag und und einsperre . ich mach mich zu zeit selbst meine sorgen nur wie ich da raus komme
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

bitte entschuldigen Sie, aber ich verstehe den Sachverhalt nicht.

Er hat bei zwei Arbeitgebern gearbeitet und einmal unter falschem Namen?

Mit freundlichen Grüßen
-Kanzlei-fuer-Wirtschaftsrecht.de-