So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35624
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Auf Wunsch von Mieter wurden an die Fliesen geschraubt auf

Diese Antwort wurde bewertet:

Auf Wunsch von Mieter wurden im Bad Haltegriffe an die Fliesen geschraubt auf Kosten vom Mieter .Mieter will Griffe beim Auszug mitnehmen. Kann ich die Kosten für die Angeborten Fliesen auf Mieter umlegen? Liebe Grüße Barbara Meßlang
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Im Februar 2019
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein im Groben ist das Problem dass der Mieter die Kosten nicht bezahlen möchten weil ich Griffe anbringen ließ aber auf Wunsch vom Mieter

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Rechtlich gesehen können Sie keinen Kostenersatz für die beschädigten Fliesen verlangen, wenn Sie oder ein von Ihnen beauftragter Handwerker die Griffe installiert haben.

Der Mieter allerdings kann die Griffe nur dann mitnehmen wenn er Eigentümer geworden ist und dieses Eigentum auch beweisen kann (Beispiel Er hat den Kaufvertrag für die Griffe abgeschlossen).

Allein die Tatsache dass der Mieter die Kosten übernommen hat reicht jedenfalls nicht aus.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Die Kosten für die Griffe wurde von der Pflegeversicherung des Mieters übernommen. Die Original Rechnung ist bei der Pflegekasse die Kopie bei mit. Kommt es dann auf den Namen auf der Rechnung an?

Sehr geehrter Ratsuchender,

ja in der Tat. Wenn die Rechnung auf den Mieter lautet dann ist er grundsätzlich Eigentümer und hat einen Anspruch auf Herausgabe

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Eine letzte Frage: wenn der Mieter Eigentümer der Griffe ist und diese entfernt muss ich die Fliesen trotzdem auf eigene Kosten austauschen

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie die Griffe montiert haben ja. Wenn der Mieter die Griffe montiert hat, dann muss er die Fliesen austauschen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Viele Dank und schönen Abend noch

Gerne! Wünsche ich Ihnen auch!