So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35581
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo es geht um Familienrecht. Meine Tochter 13 Jahre alt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo es geht um Familienrecht. Meine Tochter 13 Jahre alt von erste Ehe hat angeblich gesagt für seine Mutter das sie nicht mehr zu mit will. Ich als Vater bin sehr besorgt. Ich habe noch einen anderen Kind der 6 Jahre alt ist. Jetzt die Kindesmutter von meine Tochter hat gedroht mit Tierschutz und Väterinäramt das ich muss 3 Meerschweinchen die laut Kindesmutter Gabija gehören sifort abgeben. Sonnst schaltet sie Anwalt, Polizei usw. Tatsache ist das ich bin geschieden mit Kindesmutter seit mehr als 10 Jahren und die 3 Meerschweincheb gehören zu meinem Haushalt und seit uch due alle 3 gekauft habe sind immer bei mir zu Hause gewesen uch kümmere um die wenn meine Tochter nach der zweite Wochenende zurück bei seine Mama ist. Auch meinem Dohn gehören 2 von den 3 Meerschweinchen und er kümmert such auch um diese. Alsi ich will nicht meine Haustiere an meine Tochter und srine Kindesmutter abgeben. Jugendamt hat nicht geholfen in dieser Rechtsfrage. Könnten Sie bitte für mich schnell die Frage beantworten wer hat Recht auf die Meerschweinchen?
JA: Gibt es gemeinsame Kinder oder Eigentum?
Customer: Was meinen Sie genau? Das erste Kind meine Tochter ist von erste Frau. Aber ich habe keinen gemrinsamen Eigentum mit der Kindesmutter wir sind geschieden Seit mehr als 10 Jahreb. Wo ich wohne das ist meine Wohnung.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Meerschweinchen sind rechtlich gesehen Sachen. Das bedeutet, das Eigentum an den Meerschweinchen steht dem zu der die Meerschweinchen gekauft hat. Auch besteht eine rechtliche Vermutung dahingehend, dass derjenige der die Meerschweinchen besitzt auch der Eigentümer der Meerschweinchen ist.

Rechtlich gesehen sind Sie der Eigentümer und sind daher nicht verpflichtet die Meerschweinchen herauszugeben.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

MIt freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.