So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JanaChristinaH.
JanaChristinaH
JanaChristinaH, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 121
Erfahrung:  Sozial-, Verwaltungs-, Versicherungs- und Zivilrecht.
110626434
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
JanaChristinaH ist jetzt online.

Hotelfachfrau arbeitet in Deutschland, hat Arbeitsvertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Hotelfachfrau arbeitet in Deutschland, hat Arbeitsvertrag für Restaurantleitung in Hotel in Österreich ab 07.12.2020,
JA: Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Customer: deshalb Kündigung fristgerecht und plötzlich lockdown in Östereich, jetzt 12 Wochen Sperre beim Arbeitslosengeld,wegen nicht Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses in Deutschland?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Arbeitsvertrag für Östereich liegt vor
Sehr geehrte Fragestellerin,
Sehr geehrter Fragesteller,
Wurde bis zum 6.12.2020 in Deutschland gearbeitet? Wäre Sie zur neuen Stelle von Deutschland nach Österreich aus gependelt?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nein, Zu mitte november gekündigt, mein wäre 6 monate dort geblieben
In der Tat ein wenig schwierig. Sofern der neue Vertrag vor Kündigung fix war, stehen die Chancen besser, daß die Sperrzeit nicht gerechtfertigt ist. Allerdings sind die Gerichte nicht zimperlich, wenn man nicht nahtlos kündigt. Corona ist ein völlig neuer Aspekt, den es auch zu berücksichtigen gilt.Wenn Sie möchten, biete ich Ihnen gerne anwaltliche Hilfe an, gern auch über Beratungshilfeschein. Sie müssten mir nur mitteilen wie ich Sie erreichen kann.Mit freundlichen Grüßen ***** ***** schönen Tag
RAin Hartmann
JanaChristinaH und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.