So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 36393
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe einen Nebenjob (450€) zusätzlich zur

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Nebenjob (450€) zusätzlich zur Halbtagsstelle. Wird der 450 Euro Job im Mutterschutz weiter bezahlt
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, der mutterschutzbedingte Lohnausfall wird Ihnen ersetzt.

Das gilt auch im Falle eines Minijobs - wie hier.

Sie erhalten die Leistungen - je nach Ihrem krankenversicherungsrechtlichen Status - entweder von dem Bundesamt für Soziale Sicherung oder aber von der Krankenkasse.

Zu Ihrer weiterführenden Orientierung verweise ich auf folgenden Link:

https://blog.minijob-zentrale.de/mutterschaftsgeld-bei-minijobs/

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Sehr geehrter Herr Hüttemann,
Dies gilt auch wenn es sich um einen Nebenjob handelt und die Krankenkasse die 13€/Tag meinen Hauptarbeitgeber zugerechnet hat?

Arbeitnehmerinnen mit einer krankenversicherungspflichtigen Hauptbeschäftigung und einem krankenversicherungsfreien Minijob erhalten von ihrer Krankenkasse Mutterschaftsgeld vom Nettoverdienst beider Beschäftigungen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** mir sehr geholfen!

Sehr gern geschehen!