So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1271
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Wir sind ein kinderloses Ehepaar und möchten ein Berliner

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir sind ein kinderloses Ehepaar und möchten ein Berliner Testament aufsetzen, damit der Überlebende keine Erbengemeinschaft eingehen muss, sondern nur Pflichtteile auszahlen muss.
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Sachsen Anhalt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ein Elternteil von Frau verstorben und 2 Geschwister vorhanden. Ehemann hat beide Eltern noch und keine Geschwister.

Mein Name ist RA Hermes und ich bin Spezialist für Erbrecht. Wollen Sie den Angehörigen überhaupt etwas zukommen lassen oder sich nur gegenseitig etwas vererben? Ist neben dem selbst genutzten Wohneigentum noch Vermögen vorhanden?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wir möchten bis zum Tod des zweiten Ehepartners nur uns gegenseitig beerben und nach beider Tod, erst die gesetzlichen Erben. Ja eine Eigentumswohnung ist noch vorhanden.

Danke. Dann setzen Sie sich gegenseitig als Alleinerben ein und die Eltern des Ehemanns als Schlusserben für den Fall, dass Ihr Ehemann als erster versterben sollte. Nur die noch lebenden Eltern des Ehemanns haben theoretisch einen Pflichtteilsanspruch nach § 2392 BGB. Die anderen Angehörigen haben überhaupt keinen Pflichtteilsanspruch. Beantwortet dies Ihre Frage?

Entschuldigung natürlich 2303 BGB

Apropos, am besten machen Sie einen Erbvertrag; ein Berliner Testament macht man eigentlich nur bei vorhandenen Kindern.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wenn wir uns gegenseitig als Alleinerben eingesetzt haben, ich zuerst sterbe, dann bekommen meine Geschwister auch keinen Pflichtteilsanspruch? ist das richtig von mir verstanden?

Ja, dies haben Sie richtig verstanden. Ihre Geschwister haben keinen Pflichtteilsanspruch; sie sind in 2303 BGB nicht genannt. Nur Abkömmlinge (Kinder), Eltern und Ehegatten haben einen Pflichtteilsanspruch. Bitte noch bewerten durch Anklicken der Sterne (3-5); im Nachgang stehe ich natürlich gerne auch noch für Nachfragen zur Verfügung!Schönen Abend noch!

alva3172015 und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** sehr geholfen, bin sehr zufrieden

gerne geschehen.

Gerne können Sie einen Bonus ausloben; ist natürlich ein Muss!

sorry kein Muss!