So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 36432
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wir überlegen, obe es möglich ist, dass meine Frau

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir überlegen, obe es möglich ist, dass meine Frau (Thailänderin), ich bin Deutscher, die dt. Staatsbürgerschaft erlangen kann, ohne die Thailändische zu verlieren, also quasi beide Pässe haben kann. Angeblich geht das, da Thailand seine Bürger grundsätzlich nicht aus der thailändischen Staatsbürgerschaft entlässt. Können SIe uns dazu eine belastbare Auskunft geben? Herzlichen Dank, Volker Heiß
JA: Wie lange haben Sie einen legalen Wohnsitz?
Customer: Ich bin in Deutschland geboren, also seit 54 Jahren
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Sachsen Anhalt, seit Mitte 2016
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Was muss denn noch mitgeteilt werden, um die gestellte Frage zu beantworten? Wir sind seit Dezember 2015 verheiratet. nach da. Recht an der Botschaft in Bangkok

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ihr angedachtes Vorgehen ist rechtlich möglich.

Nach dem Recht Thailands ist es nicht möglich, die Staatsangehörigkeit abzugeben und/oder zu verlieren.

In solchen Fällen wird eine doppelte Staatsangehörigkeit von der deutschen Rechtsordnung hingenommen.

Das bedeutet, dass Ihre Ehefrau die deutsche Staatsangehörigkeit erlangen kann, ohne ihre thailändische zu verlieren.

Zu Ihrer weiterführenden Orientierung der folgende Link:

https://www.land.nrw/de/faq-frage-und-antwort/einbuergerung-13

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.