So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35654
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe heute Nacht Sahne auf das Auto von

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich habe heute Nacht Sahne auf das Auto von meinem Nachbarn, geschüttet, weil er mich ständig denunziert. Er hat heute früh Sturm geklingelt und ich bin runter zum Auto gegangen und habe er weggewischt, er hat es gesehen, er geht gerade zur Polizei und zeigt mich an. was soll ich nun tun?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Na dass dieser Nachbar mich ständig einschüchtert und bei der Hausverwaltung meldet, ich parke das Auto falsch, mein Motorrad steht im Hof , Zettel an die Tür klebt etc. ich war so sauer, dass ich Sahne auf sein Auto geschüttet habe, hab sie versucht wieder abzuputzen und alles ist verschmiert

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können unbesorgt sein, denn Sie haben sich nicht strafbar gemacht.

Der einzige hier in rechtlich in Betracht kommende Straftatbestand der Sachbeschädigung gemäß § 303 StGB ist nicht erfüllt.

Die Strafvorschrift stellt ein Beschädigen oder die Zerstörung von fremden Sachen unter Strafe.

Unter Beschädigen (die Tatbestandsalternative der Zerstörung scheidet von vornherein aus) ist jede Substanzverletzung oder Brauchbarkeitsminderung zu verstehen. Dabei geht es nicht um das äußere Erscheinungsbild der Sache, sondern vielmehr um die funktionale Beeinträchtigung.

Das Aufbringen der Sahne stellt hiernach kein Beschädigen dar, denn diese kann ohne weiters und problemlos restlos beseitigt/abgewischt werden und hinterlässt keine Beeinträchtigung der Funktionalität des Autos oder erkennbare Schäden im Sinne einer Substanzverletzung.

Sie haben sich daher nicht strafbar gemacht!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Sind noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Leider haben Sie nun noch immer keine Bewertung abgegeben - der Portalbetreiber Justanswer vergütet die anwaltliche Beratung nur dann, wenn Sie eine Bewertung abgeben, indem Sie die Sterne (3-5 Sterne) anklicken.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Frage ist in aller Ausführlichkeit mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Oder bestehen technische Schwierigkeiten? Teilen Sie mir dies bitte kurz mit, damit ich den Portalbetreiber in Kenntnis setzen kann.

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Wenn ich aber die Sahne zum Teil mit einem Lappen abgewischt habe und mich dafür entschuldigt habe, kann er dann behaupten, sein Auto habe Kratzer vom ( Wasch) Lappen aus Bsumwolle?
Es ist nichts zu sehen.
Mit freundlichen Grüßen

Nein, das kann er natürlich nicht, denn durch das Entfernen von Sahne mittels eines Lappens können keine Kratzer entstehen, weshalb auch nichts zu sehen ist.

Lassen Sie sich von dem Nachbarn nicht einschüchtern und unter Druck setzen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Dankeschön

Gern.