So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35644
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe eine frage úber meine gutschiften auf meinem

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe eine frage úber meine gutschiften auf meinem Girokonto
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: ne ich will nur wissen wie ob ich das steuern lassen mússen ider wie es geht seit ich ein brief von mein bank bekommen habe

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

worum geht es denn konkret? Können Sie den Brief der Bank hier hochladen?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Datei angehängt (Q6S4PG1)
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
anbei das Dokument

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
vielen Dank. nur um kurz zum erklären von wo das geld kommt:
eigene Konto: ***** ***** Jahre in Sapnien gelebt...
Alvaro Alonso Prada: meine Bruder hat mir Geld geliehnt um aktien zu kaufen
und die andere 3 sind von freunde, ich habe mit Ihnen zusammen gewettet und das wäre meine anteil von den Gewinnt, wir haben seine Wettkonto benutzt. ich gehe davon aus dass ich auch sagen konnte dass ein Geschenk war..
ich habe noch keine Steuererklarung gemacht und würde gerne die steuern zahlen aber ich will einfach alles richtig machen
sorry wenn meine Deutsch nicht 100% perfekt ist

Die Aufforderung Ihrer Bank nach Auskünften über die konkrete Herkunft der Geldeingänge ist korrekt und rechtlich nicht zu beanstanden.

Banken sind nach den Regelungen des Geldwäschegesetzes verpflichtet, die Herkunft von Geldeingängen auf Kundenkonten zu überprüfen.

Kann die Bank - wie in Ihrem Fall - die Eingänge nicht exakt zuordnen, weil die die einzahlende Person nicht kennt und den Grund der Überweisung ebenfalls nicht kennt, dann ist die Bank verpflichtet, bei Ihnen hierüber Auskünfte einzuholen.

Wenn Sie dies gegenüber Ihrer Bank so angeben, wie Sie es mir jetzt mitgeteilt haben, ist dies auch völlig in Ordnung (=Geld von Ihrem Bruder und Wettgewinn).

Der Wettgewinn muss auch nicht versteuert werden, denn Wettgewinne sind steuerfrei!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
super vielen Dank, ***** ***** letzte Frage über die überweisung von meine eigene konto, was sollte ich am besten sagen, ich meine es war kapital dass ich in Spanien hatte aber sie verlangern von mir unterlagen oder so verstehe ich das...
reicht es wenn ich nur sowas schreibe wie ich vor kurz gemacht habe oder z.B müssen meine Freunden was die Kontoasuzuge zuschicken?

Wenn Sie Kapital von Ihrem spanischen Konto transferieren, ist das rechtlich völlig in Ordnung. Hierzu reicht es aus, wenn Sie einen spanischen Kontoauszug in Kopie vorlegen.

Es wäre zweckmäßig, wenn Ihre Freunde ebenfalls Kontoauszüge übersenden könnten, die Sie dann gegenüber der Bank vorlegen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
vielen Dank!

Sehr gern geschehen!