So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9946
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich möchte einen Grenzbaum auf meiner Seite

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
Ich möchte einen Grenzbaum auf meiner Seite verschneiten und wollte wissen ob ich meinen Nachbar darüber informieren muss ,oder sogar seine Zustimmung benötige ? ( SächsNRG )

Sehr geehrter Fragesteller,

werden Sie das Nachbargrundstück betreten müssen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein ich bleibe auf meiner Seite des Grundstückes.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben.

In diesem Fall benötigen Sie keine Zustimmung, da der Baum nur beschnitten werden soll und "die Seite" des Nachbarn nicht tangiert wird. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine äste auf das Nachbargrundstück fallen und Sie das Grundstück nicht betreten.

Ich hoffe, Ihre Fragen konnten beantwortet werden. Bitte stellen Sie eventuelle Nachfragen. Wenn keine mehr bestehen, geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.