So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35629
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

In unserem Betrieb werden demnächst betriebsbedingte

Diese Antwort wurde bewertet:

In unserem Betrieb werden demnächst betriebsbedingte Kündigungen ausgesprochen. Genieße ich mit 56 Jahren und 21 Jahren Betriebszugehörigkeit besonderen Kündigungsschutz? Außerdem bin ich Miglied in der IG Metall.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Saarland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, die von Ihnen genannten Gesichtspunkte finden im Rahmen der so genannten Sozialauswahl Berücksichtigung.

Diese Sozialauswahl ist gemäß der gesetzlichen Regelung in § 1 KSchG regelmäßig anlässlich einer betriebsbedingten Kündigung vorzunehmen.

Hierbei kommt insbesondere die Dauer der Betriebszugehörigkeit, das Lebensalter, die Unterhaltspflichten und eine mögliche Schwerbehinderung des Arbeitnehmers besonderes Gewicht zu.

In Ihrem Fall wird daher maßgeblich zu Ihren Gunsten berücksichtigt werden, dass Sie bereits 21 Jahre in dem Unternehmen arbeiten und dass Sie mit 56 Jahren Schwierigkeiten haben werden, auf dem Arbeitsmarkt in eine neue Beschäftigung vermittelt zu werden.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-rahuettemann/?rpt=3800

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
In den Tarifverträgen der IG Metall ist vereinbart, dass Arbeitnehmern nach Beendigung des 54. Lebensjahres und einer Betriebszugehörigkeit von mindestens 20 Jahren nicht mehr gekündigt werden darf. Sind diese Tarifveträge rechtsverbindlich?

Tarifverträge gelten stets nur für die Mitglieder von Gewerkschaften oder Arbeitgeberverbänden, also einer der beiden Tarifvertragsparteien, wenn diese konkret vereinbart worden sind.

Hat Ihr Unternehmen den TV der IG Metall daher als verbindlich erklärt, dann greift zu Ihren Gunsten auch die benannte tarifvertragliche Regelung.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung mit der Maus oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

https://www.justanswer.de/anwalt/expert-rahuettemann/?rpt=3800

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Vielen Dank

Sehr gern!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt