So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 35146
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich brauche ein Beratungsgespräch! Mein Mann möchte sich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich brauche ein Beratungsgespräch! Mein Mann möchte sich scheiden lassen! Wir wohnen in einem Mehrgenerationshaus seit 5 Jahren. Mein Mann bezieht Rente und ich arbeite in Teilzeit. Was kann ich tun ?
JA: Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Customer: Teilzeit 20 Stunden im Baumarkt unbefristet
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich wüsste nicht was?!

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Was genau wollen Sie wissen? Geht es um den Unterhalt oder die Auseinandersetzung des (gemeinsamen?) Hauses?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Als erstes möchte ich wissen ob ein Mann mich aus dem Haus werfen kann? Würde ich Unterhalt bekommen damit ich mir evt eine eigene Wohnung leisten kann?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, gegen Ihren Willen kann Sie der Mann nicht aus dem Haus werfen. Die sogenannte Ehewohnung steht unter einem besonderen Schutz mit der Folge, dass Sie nur dann aus dem Haus geworfen werden können, wenn Sie dem Ehemann gegenüber gewalttätigt sind oder damit drohen.

Wenn Sie sich von Ihrem Mann trennen, dann haben Sie einen Anspruch auf Trennungsunterhalt. Ob Sie sich davon eine eigene Wohnung leisten können hängt von Ihrer beider Einkommen hab. Der Trennungsunterhalt bemisst sich nach der Summe der gemeinsamen bereinigten Einkünfte, die durch zwei geteilt wird. Vom Ergebnis ziehen Sie dann ihr eigenes Einkommen ab und das dann gefundene Ergebnis ist Ihr Unterhaltsanspruch.

Über eine positive Bewertung meiner Anwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Er bezieht EU Rente in Höhe von 1300 Euro. Ich verdiene 870 Euro

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Soweit Ihr Mann keine weiteren Einkünfte hat, werden Sie nur (da Ihr Mann nur knapp über dem Selbstbehalt liegt) in geringem Umfang (etwa 100 EUR) Unterhalt erhalten.

Über eine positive Bewertung meiner Anwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen lieben Dank für ihre Hilfe. Bleiben Sie gesund.
Sabine Rehermann

Danke ***** *****ünsche ich Ihnen ebenso!!