So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RABergmann.
RABergmann
RABergmann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 149
Erfahrung:  -
95743643
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RABergmann ist jetzt online.

Mein Sohn ist 29 Jahre. Hat 2 Ausbildungen abgebrochen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn ist 29 Jahre. Hat 2 Ausbildungen abgebrochen. Jetzt beginnt er eine Ausbildung und hat BAB beantragt. Bin ich verpflichtet meine Einkommensdaten Preis zu geben?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Rheinland Pfalz
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Guten Tag,

grundsätzlich nicht. In gewissen Fällen besteht bei einer Zweitausbildung Anspruch auf Unterhalt, es sind jedoch eher Ausnahmen. Nur dann wären Sie zur Auskunft verpflichtet.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Bergmann
Rechtsanwalt

RABergmann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.