So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9653
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, ich möchte eine Reise stornieren nach Gran Canaria.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich möchte eine Reise stornieren nach Gran Canaria. Reisebeginn 21.10.2020. Letzter Termin zur Stornierung ist der 18.09.2020 zu 25 % Kosten. Die wollen jetzt sich aus der Schlinge ziehen. Bis 30.09.2020 gilt Reisewarnung. Ich denke das wird länger dauern. Daher verlangen die von mir: Wir benötigen zur Durchführung der Stornierung Ihre eindeutige Zustimmung der entstehenden Kosten. Ansonsten führen akzeptieren die die Kündigung nicht und Die Stornierungskosten belaufen sich zum aktuellen Zeitpunkt auf 687,50 EUR (25,00% des Reisepreises). Dieses Stornierungsangebot ist bis zum Montag, den 21.09.2020, gültig. Ab dem 22.09.2020 werden die Kosten der Stornierung ansteigen. Maßgeblich ist der Zugang des Stornierungsauftrags innerhalb der Geschäftszeiten des Veranstalters.
Grundlage dieses Angebots bilden die AGB Ihres Reiseveranstalters FTI Touristik.Was kann ich tun, um bei Einer Reisewarnung die über den 21.10.2020 geht, meine Geld zurückzubekommen? Viele Grüße Ralf Scholze
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Ba-Wü
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein, das sollte reichen.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es einen Grund, weshalb Sie jetzt schon stornieren müssen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Corona und ich kann auch wegen Asthma nicht im Flieger knapp 5 Stunden Maske tragen. Ohne Maske mir zu gefährlich

Sehr geehrter Fragesteller,

hier nochmal die Fundstelle: Amtsgericht Frankfurt am Main Urteil vom 11.08.2020, AZ: 32 C 2136/20.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass