So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15613
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Wir haben bei der Montage unserer Küche diverse Probleme und

Kundenfrage

Wir haben bei der Montage unserer Küche diverse Probleme und werden seit Ende Febr. 2020 hin gehalten.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: 12529
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich weiß nicht worauf es nun ankommt.
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Können Sie den zu beurteilenden Sachverhalt etwas ausführlicher darstellen?
Welche Probleme treten auf?
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Der Kauf der Küche wurde über die Fa. Küchenbörse abgewickelt. Es gibt einen Aufrag der für den Kunden nur schwer zu verstehen ist,wasdie einzelnen Positionen anbelangt. Die ersteMontage wurde von Mitarbeitern ausgeführt, die offensichtlich keine Fachleute sind Es führte zu Nacharbeiten, die bei der ersten Montagefehlten oder unrichtig ausgeführt wurden. Es kamen in grösseren Abständen - und auch nur auf Anforderung - insgesamt3 Nacharbeitungsteams. Es kamen auch jeweils neueTeams sodass es immer wieder mit diversen Erklärungen und Diskussionen begann. Leztendlich aber zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis kam. Das nunmehr letzte Team ist gerade anwesend.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Der Kauf der Küche wurde über die Fa. Küchenbörse abgewickelt. Es gibt einen Aufrag der für den Kunden nur schwer zu verstehen ist,was die einzelnen Positionen anbelangt. Die erste Montage wurde von Mitarbeitern ausgeführt, die offensichtlich keine Fachleute sind Es führte zu Nacharbeiten, die bei der ersten Montage fehlten oder unrichtig ausgeführt wurden. Es kamen in grösseren Abständen - und auch nur auf Anforderung - insgesamt 3 Nacharbeitungsteams. Es kamen auch jeweils neueTeams sodass es immer wieder mit diversen Erklärungen und Diskussionen begann. Leztendlich aber zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis kam. Das nunmehr letzte Team ist gerade anwesend, Wie soll man jetzt verhalten?
mfG.
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
entscheidend ist nur, ob die vorhandenen Mängel bzw. unfertigen Arbeiten nunmehr fertig gestellt werden.

Ist dies auch in diesem Nachbesserungsversuch nicht der Fall, können Sie hernach dem Unternehmen mitteilen, dass Sie keine weitere Nachbesserung wünschen bzw. diese Ihnen unzumutbar ist.

Dann wäre eine Minderung des Kaufpreises der Küche wegen Mängel nach den §§ 434 ff. BGB anzukündigen.

Denn selbstverständlich ist das Unternehmen zur Lieferung einer mangelfreien Sache verpflichtet.

Rückfragen können Sie über den Button "Experten antworten" stellen. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, ist ein solches über den Button Telefon-Premium-Service zubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hallo, wir wollen die Probewoche beenden und bitten um Rückerstattung des Betrages. Danke ***** *****öm
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

als bearbeitender Rechtsanwalt habe ich keine Einsicht in die Buchungs- und Zahlungsmodalitäten des Portals.

Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice.

Da ich Ihre Frage beantwortet habe, bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung.

Dies hat keinen Einfluss auf die Probewoche.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hallo, wir wollen die Probewoche beenden und bitten um Rückerstattung des Betrages. Danke ***** ***** Bestätigung mfG J.Wallström
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

als bearbeitender Rechtsanwalt habe ich keine Einsicht in die Buchungs- und Zahlungsmodalitäten des Portals.

Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice.

Da ich Ihre Frage beantwortet habe, bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung.

Dies hat keinen Einfluss auf die Probewoche.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-