So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9688
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Abend. Mein Verlobter und ich haben in Berlin jeweils

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend. Mein Verlobter und ich haben in Berlin jeweils ein Hochzeitsoutfit erworben. Da er am folgenden Tag eine OP hatte, wurden wir zum Kauf gedrängt mit dem Versprechen, die Änderungen nach seinem Krankenhausaufenthalt vorzunehmen.
Als er den Anzug kaufte, war ich nicht dabei und er wurde nicht darüber in Kenntnis gesetzt, dass er einen Kaufvertrag unterschrieb. Das Rückgaberecht auf der Rückseite bietet höchstens einen Umtausch gegen Gutschein an. Da wir im Ausland leben und die geplante Reha in Berlin leider nicht angetreten werden konnte, haben wir keine Verwendung für einen Gutschein. Zudem kommt erschwerend hinzu, dass der Anzug der selben Marke, im offiziellen Online-Shop für die Hälfte des Preises angeboten wird. Können wir irgendwas machen, um das Geld für den Anzug und idealerweise auch für das Brautkleid zurück zu bekommen? Auf die Bitte um Kulanz hat das Geschäft leider negativ reagiert.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Die Ware wurde in Berlin gekauft. Wir leben im Ausland (England).
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Wir haben alle Papiere, die belegen, dass sowohl er als auch ich für den Zeitraum von knapp zwei Wochen prä- sowie post-operativ in Quarantäne waren und am Tag seiner Entlassung mit einem Krankentransport abgeholt wurden. Es blieb also keine Zeit, das Geschäft noch einmal persönlich aufzusuchen.

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn nicht klar war, einen Vertrag zu unterschreiben, was stand denn auf dem Schriftstück ? Können Sie dies hier hochladen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Datei angehängt (2S3TV7Z)