So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34739
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Unsere psychisch behinderte Tochter lebt von einer kleinen

Diese Antwort wurde bewertet:

Unsere psychisch behinderte Tochter lebt von einer kleinen öffentlichen Rente. Im Erbfall müsste sie das gesamte Erbteil verbrauchen, ehe sie wieder Rentenanspruch hätte. Zudem kann sie nicht gut mit Geld umgehen. Wie können wir vorsorgen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ein Ansatzpunkt wäre sicherlich die Bestellung eines Testamentsvollstreckers der, den Nachlass für Ihre Tochter verwaltet und zumindest die Problematik, dass Ihre Tochter nicht gut mit Geld umgehen kann, löst.

Der Testamentsvollstrecker kann von Ihnen als Erblasser angewiesen werden den Nachlass in einer bestimmten Art und Weise zur verwalten. So zum Beispiel Ihrer Tochter eine monatliche Zahlung aus dem Nachlass zukommen zu lassen oder mit dem Nachlass dafür zu sorgen, dass die laufenden Kosten für Ihre Tochter getragen werden.

Mit einem Testamentsvollstrecker können Sie also die Erbmasse dem Zugriff Ihrer Tochter entziehen und dafür Sorge tragen, dass Ihr nur bestimmte notwendige Zahlungen aus dem Vermögen geleistet werden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Mit dem Testamentsvollstrecker würde jedoch nicht das Problem gelöst, dass die Rentenzahlung unterbliebe bis das vollständige Erbe verbraucht wäre.

Sehr geehrter Ratsuchender,

richtig. Das Problem können Sie so nicht lösen. Das Problem können Sie nur dadurch lösen indem Sie Ihre Tochter nicht als Erbin einsetzen, sondern einen Dritten und Ihrer Tochter nur ein Vermächtnis zukommen lassen, dass nicht verwertet werden kann (Beispiel Wohnungsrecht).

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Die Tochter hat eine Wohnung. Weiche nicht verwertbaren Vermächtnisse gibt es für sie sonst noch?

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie können als Vermächtnis natürlich auch eine monatliche Geld- oder Sachzuwendung Ihrer Tochter zukommen lassen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Unsere Tochter hat eine Wohnung. - Welche anderen NICHT-verwertbaren Vermächtnisse kommen in Frage?

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie können als Vermächtnis natürlich auch eine monatliche Geld- oder Sachzuwendung Ihrer Tochter zukommen lassen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Diese Zuwendung würde sofort durchs Sozialamt von der Rente abgezogen, nützte also nichts. Weitere Vorschläge?

Sehr gerhrter Ratsuchender,

weitere Vorschläge gibt es nicht. Da es sich in jedem Falle um finanzielle Vorteile handelt die von der Rente abgezogen werden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.