So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34861
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

1 Bett in der 23 Woche gekauft. Es sollte in der 32 Woche

Diese Antwort wurde bewertet:

1 Bett in der 23 Woche gekauft. Es sollte in der 32 Woche geliefert werden. Habe einschließlich heute ( 4x) angerufen. Auskunft des Möbelhauses,Lieferschwierigkeiten, Lieferung wahrscheinlich 37 Kalenderwoche. Was kann ich machen?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Rheinland Pfalz
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Habe das Bett im Saarland gekauft

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Die Lieferschwierigkeiten des Unternehmens fallen ausschließlich in den rechtlichen Risikobereich des Unternehmens und sind von Ihnen daher rechtlich nicht hinzunehmen.

Sie sind daher berechtigt, nach Setzung einer Nachfrist und deren fruchtlosem Verstreichen von dem Vertrag gemäß § 323 BGB zurückzutreten.

Fordern Sie die Firma daher schriftlich (=Einschreiben) zu umgehender Vertragserfüllung und Auslieferung auf, und setzen Sie hierzu eine Nachfrist von maximal 14 Tagen ab Briefdatum.

Kündigen Sie in dem Schreiben zugleich an, dass Sie nach ergebnislosem Ablauf der gesetzten Frist ohne weiteres von dem Vertrag gemäß § 323 BGB zurücktreten werden!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Gern können wir Ihr Anliegen im Rahmen des Premium Service auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.