So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34748
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Erblasser legte zu seinen Lebzeiten beim Hauskauf

Diese Antwort wurde bewertet:

Erblasser legte zu seinen Lebzeiten beim Hauskauf vertraglich fest, dass der schon ältere Hausverkäufer lebenslanges Wohnrecht bekommt und von dem Erblasser gepflegt wird. Sind die Erben vertraglich zur Pflege der Person verpflichtet?
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Sachsen, Deutschland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein danke.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Wenn dies vertraglich ausdrücklich so bestimmt und geregelt worden ist, dann sind hieran auch die Erben rechtlich gebunden.

Diese treten nämlich mit dem Ableben des Erblassers in sämtliche Rechte und Pflichten des Erblassers kraft Gesetzes ein (=§ 1922 BGB - Grundsatz der Universalsukzession).

Das bedeutet, dass auch die Erben rechtlich verpflichtet sind, die begünstigte Person zu pflegen!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.