So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3539
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Meine Söhne haben ein Haus gekauft.nun soll mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Söhne haben ein Haus gekauft.nun soll mein Lebensgefährte und ich mit einzubeziehen, wegen Harz 4
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden Württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Kann ich mit meinem Lebensgefährten bei meinen Sohn ein WG Zimmer mieten odee wird das Probleme geben mit dem Job Center ich will nicht das mein Sohn finanziell für mich aufkommen muss

Machen Sie einen Mietvertrag zur ortsüblichen Konditionen und legen den vor Abschluss zur Genehmigung vor.

Stellen Sie sicher, dass die Miete auch tatsächlich vom Konto nachprüfbar fließt.

Dann wird es funktionieren, wenngleich das JC bei solchen familieninternen Konstellationen immer kritisch ist.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.

Mit freundlichen Grüß

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Also meinen sie ich sollte keinen WG Mietvertrag machen?

Wenn die Wohnung nicht abgetrennt ist, wird es ja ein Mietvertrag über Einzelzimmer sein. Auch das ist ja durchaus üblich.

Sie sollen nur nicht irgendwelche mündlichen Abreden und völlig marktfremde Preise nehmen.

Natürlich ist das Vermieten von WG-Zimmern ok. Stellen Sie nur dann sicher, dass auch bzgl. Essen usw. getrennte Fächer im Kühlschrank geregelt sind und nicht aus einer Tasche gewirtschaftet wird.

Gruß

Olaf Götz und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ok ich danke ihnen