So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2336
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Kann ich am WE die Herausgabe meiner Kinder verlangen? Die

Kundenfrage

kann ich am WE die Herausgabe meiner Kinder verlangen? Die Jugendamtsmitarbeiterin fragte mich nach Inobhutnahme telefonisch, ob ich damit einverstanden bin, mit der Inobhutnahme. Ich fragte darauf hin, was dies für mich bedeutet. Sie sagte, wenn sie nicht einverstanden sind, gehe ich zum Richter ... Ich weiß nicht mal den genauen Grund, außer dass das Jugendamt meint, vom Kindsvater geht eine Bedrohung aus, und sie nicht wissen, ob ich ihn wieder ins Haus lasse. Er wurde des Hauses verwiesen, ist jetzt bei seinen Eltern und definitiv nicht hier. Welche Handhabe hat das Jugendamt ohne richterlichen Beschluss denn wirklich?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sie sollten die Kinder von Jugendamt herausverlangen. Wenn dieses eine Kindeswohlgefährdung annimmt und ein richterlicher Beschluss ergeht, müssten Sie dagegen Rechtsmittel einlegen. Hierfür würde ich Ihnen die Beauftragung eines Anwaltes mit Schwerpunkt Familienrecht anraten. Wenn Sie den Vorwurf der Kindeswohlgefährdung ausräumen, so können Ihnen die Kinder nicht weggenommen werden.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!