So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15556
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RATraub ist jetzt online.

Ich wollte wissen, wie die Rechtlage ist, wenn der

Kundenfrage

ich wollte wissen, wie die Rechtlage ist, wenn der Wasseruhrenwechsel durch dem verkalkten Absperrventil nicht möglich war
Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RATraub hat geantwortet vor 23 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

diese Kosten fallen auch in das Gemeinschaftseigentum.

Denn was soll der konkrete Eigentümer an einem verkalkten Ventil der Wasseruhr ändern?

Es handelt sich quasi um "erweiterte Austauschkosten".

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-