So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14488
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrter Damen und Herren Hiermit möchte ich Sie

Kundenfrage

Sehr geehrter Damen und HerrenHiermit möchte ich Sie bitten, diese kurz zu bewerten über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.Ich wollte bei Klarmobil einen Mobilvertrag (Handy) abschließen.
Voraussetzung war die Mitnahme meiner alten Handy Nummer.
Lieder hat Klarmobil die Nummer-Mitnahme von meinem alten Anbieter nicht ordentlich gemacht.
Darauf hin habe ich mehrmals Nachfragen müssen.
Schlussendlich hat Klarmobil ohne meine Zustimmung die vorab Anfrage des Angebots in ein Vertragsverhältnis überführt.
Das ist von mir mehrmals angemahnt und als nicht korrekt an Klarmobil kommuniziert worden und widersprochen.
Jetzt habe ich per Mail ein Schreiben bekommen und wende mich daher an Sie um Ihren Rechtsbeistand zu erbitten.
Anbei habe ich die Unterlagen der Rechtsschutzversicherung angefügt.
Gerne stehe ich auch Tel. zur Rücksprache bereit.Mit freundlichen GrüßenUlrich Krammer
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: in Bayern aus Nürnberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich habe ein Scheiben von einem Anwalt der Gegenseite bekommen, mit einer Aufstellung, Gewinnausfall und Kosten usw. wobei hier Umsatz mit Gewinn vermischt wird.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben - so verstehe ich Ihre Ausführungen - keinen Vertrag geschlossen ? Gibt es hierzu Schriftverkehr, aus dem sich dies entnehmen lässt ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass