So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9685
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, ich besitze eine Wohnung, die am 1.9.2016 das erste

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich besitze eine Wohnung, die am 1.9.2016 das erste Mal befristet auf 4 Jahre vermietet wurde. Jetzt möchte ich diesen Mietvertrag zum 1.9.20 verlängern. Welche Mietpreisregelung gilt in diesem Fall: Mietpreisbremse oder schon Mietendeckel? Vielen Dank ***** ***** markus Daniel
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: 15.8.2016
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Die Nettokaltmiete inklusive 30,00 Möblierungspauschale beträgt momentan 450,00 bei 43qm Mietfläche im Mehrfamilienhaus (Bj. vor 1918, mittlere Wohnlage).

Sehr geehrter Fragesteller,

soll der Vertrag nun unbefristet laufen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Da die beiden Mieter evtl. planen nach Italien zurückzukehren soll der Mietvertrag auf weitere 4 Jahre befristet werden.

Sehr geehrter Fragesteller,

der Grund für die Befristung liegt bei den Mietern ? Es ist nicht so ohne weiteres Möglich, einen befristeten Vertrag zu schließen !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK, spielt das für die Mietpreishöhe eine Rolle?

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

FUnter den geschilderten Umständen können Sie keinen befristeten Vertrag abschließen. Damit besteht auch keinerlei Veranlassung überhaupt einen neuen Vertrag abzuschließen, denn es reicht, wenn der alte Vertrag einfach fortgesetzt wird. Damit kann nicht einfach ein neuer Mietpreis festgelegt werden, sondern allenfalls die Miete im Rahmen des Zulässigen erhöht werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen die Rechtslage nahebringen. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas unklar geblieben ist. Ansonsten nehmen Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also, d.h., dass bei einer Entfristung des Mietvertrages die aktuelle Miete, die am Stichtag 18.6.19 bestanden hat, weiter bestehen bleibt und in ihrer Höhe nur eingefroren (gemäß Mietpreisbremse) und nicht (gemäß Mietendeckel) abgesenkt werden muss?

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn der aktuelle Vertrag bestehen bleib bzw. sich fortsetzt, dann eben als unbefristeter (§ 545 BGB), gelten die bisher vereinbarten Vertragspunkte, natürlich einschließlich der Miete, uneingeschränkt weiter.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Unter welchen Umstände wäre eine weitere Befristung möglich wenn nicht auf Wunsch der Mieter?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, sind Sie noch da?

Sehr geehrter Fragesteller,

der Vermieter muss einen solchen grund haben, wie z.B. nach Ablauf der Befristung die Wohnung für sich oder einen familienangehörigen nutzen wollen, das haus abreißen oder umbauen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok, wenn ich den momentan befristeten Mietvertrag als erneut befristeten Mietvertrag aufgrund von Eigenbedarf verlängern möchte, handelt es sich dann um eine Mietvertragsverlängerung oder eine Neuvermietung oder Weitervermietung?

Sehr geehrter Fragesteller,

im Grunde um eine Neuvermietung, aber nur, wenn die erste Befristung wirksam war ! Wenn Sie in diesem Vertrag keinen - wie geschrieben - Grund angegeben hatten, dann besteht kein befristeter, sondern ein unbefristeter Vertrag !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Im jetzigen Mietvertrag habe ich als Befristungsgrund Eigenbedarf angegeben, dies würde ich dann im Neuvertrag ebenfalls angeben. Ist dies möglich?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich muss in 5 Minuten leider los...

Sehr geehrter Fragesteller,

der alte Vertrag läuft aus und Sie schließen einen neuen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, ich wollte eigentlich wissen ob derselbe Befristungsgrund zweimal hintereinander angewendet werden kann?

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre weiteren Fragen im Rahmen eines Premiumsevice.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.