So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 20034
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Noch verheiratet steuerklasse 3, Netto Einkommen monatlich

Diese Antwort wurde bewertet:

Noch verheiratet steuerklasse 3, Netto Einkommen monatlich 2450€+ ( weihnachtsgeld
JA: Wie viele Stunden hat der Arbeitsvertrag?
Customer: 152 std monatlich, Weihnachtsgeld ca.1700€. 3 Kinder, 1. 12 Jahre, 2. Und 3. 3 Jahre. Arbeitsweg täglich hin u. Rück 160 km .
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Lohnsteuer jährlich ca.1500€
Sehr geehrter Ratsuchender,Wie lautet denn Ihre Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Höhe des jetzigen kindesunterhaltes pro Kind und nach der Steuerklassen Änderung nach der Scheidung. ?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ist so ok.
OkAlso monatlich Einkommen ca 2600 Euro, da Weihnachtsgeld auf das Jahr umgelegtFahrtkosten30 mal 221 mal 0,30 / 12 ergibt 165,75 Euro130 mal 221 mal 0,29 / 12 ergibt 478,83 EuroFahrtkosten gesamt 644,58 Euro
2600 minus 6451955 EuroHerabstufung da drei Kinder, nicht zweiAlso Mindestunterhalt
Wie alt ist noch mal das zweite Kind ?Eines ist 12, das andere drei und das fehlende?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Auch 3 sind Zwillinge
Ah so dankeAlso für das 12 Jahre alte Kind zahlen Sie 395 EuroFür Zwilling 1 267
Für Zwilling 2 264 ( mehr Kindergeld für das dritte Kind )Dabei ist das Kindergeld schon abgezogenSie schrammen dabei knapp am Mindestselbstbehalt vorbeiAllerdings haben die Fahrtkosten ja auch steuerliche Auswirkungen, die dann wiederum das Einkommen erhöhenSie werden sich daher auf den Mindestunterhalt einstellen müssen , den ich Ihnen oben genannt habe
Teilweise wird dann verlangt, dass ein Freibetrag für die Fahrtkosten auf der Steuerkarte eingetragen wird
Bei den Fahrtkosten rechnet man die ersten 30 km mit 0,30 , die restlichen mit 0,20 Euro
Im Januar nach Getrenntleben ändert sich die Steuerklasse.Da muss man noch mal rechnen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was bekommen die Zwillinge monatlich? Die Lohnsteuer ist mit 1500€ berücksichtigt?
Nach Scheidung Steuerklasse 1 Netto 2200€ .
Wie hoch ist der mindestunterhalt?
Der Mindestunterhalt ist der , den ich Ihnen oben genannt habe
264 und 267 Euro
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok, super. Und nach der Änderung?
Dann wird man eine Mangelfallberechnung vornehmen müssen , in der der Unterhalt jeweils gekürzt wird , oder aber man stellt sich auf den Standpunkt, dass der Mindestunterhalt weiter geschuldet istDas kommt stark auf das jeweilige Gericht anHier kann man keine verlässliche Aussage treffen
Wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok danke
Bitte auf 3-5 Sterne klickenDie Beantwortung Ihrer Frage war viel Arbeit
Den Rest kann man nicht beantworten , da zu viele Unwägbarkeiten

Bitte enttäuschen Sie mich nicht. Ich habe mir die Arbeit schon in der Erwartung gemacht, dass ich dafür auch positiv bewertet werden. Sonst hätte ich die Frage niemals beantwortet

Claudia Schiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.