So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34684
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Vier Geschwister bilden eine Eigentümergemeinschaft für Ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Vier Geschwister bilden eine Eigentümergemeinschaft für Ein Einfamilienhaus (ehemals Elternhaus) Mutter tot .Vater im Pflegeheim.
JA: Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Customer: Vater kann nicht zurück ins Haus. Haus könnte theoretisch verkauft werden. Geschwister hoch verstrickten, reden teilweise nicht miteinander. Einer droht jetzt an seinen Antwil am Haus an einen ausländischen Investor zu verkaufen. Frage geht das.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Der jenige, der seinen Anteil verkaufen will hat mal die Kontovollmacht meines Vaters besessen Und hat sich vor circa vier Jahren Gelder abgehoben beziehungsweise seine Kosten gedeckt . Das ärgert den einen Bruder so dass hier ein Kleinkrieg vorprogrammiert ist - er erwartet eine Rückzahlung der andere lehnt dieses ab .

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, das wäre in der Tat rechtlich möglich.

Bei einer Gemeinschaft von Miteigentümern ist jeder Teilhaber (=Miteigentümer) rechtlich befugt, über seinen eigenen Anteil zu verfügen.

Dies ergibt sich aus der gesetzlichen Regelung in § 747 Satz 1 BGB:

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__747.html

Das bedeutet, dass unter den von Ihnen geschilderten Umständen der Miteigentumsanteil an den ausländischen Investor veräußert werden könnte!

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn dann ein fremder in der Eigentümergemeinschaft ist kann nur dann verkauft werden wenn dieser zustimmt. Haben die Miteigentümer also die drei Geschwister ein Vorkaufsrecht

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ja: Wenn das gesamte Objekt von der Miteigentümergemeinschaft (=Haus) veräußeert werden soll, dann müssen nach § 747 Satz 2 BGB alle Miteigentümer zustimmen.

Ein Vorkaufsrecht unter Miteigentümern besteht nicht.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn der Bruder diesen Weg wählt und seinen Anteil an einen ausländischen Investor verkauft. Muss gegebenenfalls ein Notar auf das noch bestehende Wohnrecht meines Vaters hinweisen. Könnte man es damit hinauszögern und letzte Frage wie lange dauert das Procedere bis er seinen Anteil verkaufen kann er sagt innerhalb von wenigen Tagen Danke

Ja, das muss der Notar. Das Wohnrecht des Vaters mindert den Wert des Miteigentumsanteils.

Damit ließe sich der Veräußerungsprozess auch hinauszögern.

Der Verkauf kann - wenn die Vertragsparteien Käufer und Verkäufer sich einig sind - tatsächlich innerhalb kurzer Zeit erfolgen. Es bedarf hierzu nur eines notariellen Termins. Allerdings muss der Notar zuvor den Kaufvertrag auch noch abfassen. Der Verkauf könnte daher innerhalb von 2-3 Wochen erfolgen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Würden wir übrigen drei Geschwister diesen Vertrag den Kaufpreis beziehungsweise Namen Im Vorfeld zu sehen bekommen oder erst nach Vertragsabschluss.
Ich nehme gleich meine Bewertung vor und wünsche ein schönes Wochenende!

Nein, leider nicht, denn dem Miteigentümer steht es rechtlich frei, jederzeit über seinen Anteil zu verfügen. Sie hätten leider kein Einsichtsrecht.

Ich bedaure.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Haben Sie vielen Dank, ***** ***** ein schönes Wochenende!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt