So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34796
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag, bei privatem Bauprojekt, Modernisierung/Sanierung

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, bei privatem Bauprojekt, Modernisierung/Sanierung e. Bades mit Einbau Fussbodenheizung und bodengleicher Dusche i. Frühjahr/Sommer 2019 sind bis Anfang diesen Jahres Mängel aufgetreten. Festgestellt durch unabhängige Fachfirma Fliesen mit dem Ergebnis, dass auf Dauer Bauwerkschaden zu befürchten ist. Leider wurde kein Bauvertrag gemacht (aufgrund meiner Unerfahrenheit) und die Abnahme erfolgte auch ohne Abnahmeprotokoll. Ich weiß, ich muss eine Mängelanzeige machen, jedoch ist bereits während und nach Abschluß der Arbeiten im letzten Jahr ein von meiner Seite "unüberwindbarer" Vertrauensbruch entstanden, so dass der verantwortliche Bauleiter, samt der damalige Fliessenleger von mir keinen Zugang mehr zur betroffenen Wohnung bekommen werden.
JA: Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Customer: Zwischen dem Bauleiter und mir?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Habe ich rechtlich trotzdem eine Möglichkeit, da ja noch die Gewährleistungsfrist besteht, den Bauleiter zur Verantwortung zu ziehen, auch wenn aufgrund des durch ihn entstandenen unüberwindbaren Vertrauensbruch, er von meiner Seite aus nicht die Erlaubnis zur Mängelbeseitigung erhalten wird. Er hat u. a. während der Arbeitszeit "gekifft und auch Bier getrunken". Sämtliche Bodenfliesen haben sich v. Boden gelöst und ein Maß bei der begehbaren Dusche wurde um ca 1cm zu hoch gesetzt, dadurch Wasserrücklauf nicht wie sein soll. Welche Möglichkeiten habe ich, bleibe ich trotz Vertrauensbruch auf meinen Kosten sitzen, wäre ein Bausachverständiger noch sinnvoll hinzuziehen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ihnen stehen vollumfänglich die gesetzlichen Gewährleistungsrechte gemäß den §§ 633, 634, 635 BGB wegen der vorliegenden Mängel gegen den Betrieb zu.

Sie haben zunächst einen Nacherfüllungsanspruch auf der Grundlage des § 635 BGB, der auf vollständige Mängelbeseitigung gerichtet ist.

Diesen Nacherfüllungsanspruch müssen Sie allerdings zunächst leider auch geltend machen, denn nur wenn die Nacherfüllung fehlschlägt oder aber von dem Unternehmer verweigert, sind Ihnen die weiteren Rechte eröffnet, insbesondere das Recht zur Selbstvornahme gemäß § 637 BGB (=Beauftragung eines Drittbetriebs auf Kosten Ihres früheren Vertragspartners).

Leider müssen Sie daher nun zunächst dem Betrieb die Gelegenheit geben, die bestehenden Mängel zu besetigen und Ihren Nacherfüllungsanspruch damit zu erfülllen.

Ich bedaure außerordentlich, Ihnen keinen angenehmere Mitteilung übermitteln zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Sie haben mir damit sehr geholfen und für Klarheit gesorgt. Mit freundlichen Grüßen Sibylle Struckmeier

Vielen Dank für Ihr freundliches Feedback!

Klicken Sie dann bitte mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) an, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Danke ***** ***** alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt